Fußball-Blick über den Zaun

Brechmanns Weisheit, Aris historischer Erfolg

WSV setzt seine Serie auch ohne Königs fort.

Von Fabian Herzog

Während Christoph Kramer als WM-Experte wie auch bei „Wetten, dass?“ einmal mehr unzählige Sympathiepunkte sammelte, trumpften andere Solinger am Wochenende auf rein sportlicher Ebene auf. Kevin Brechmann zum Beispiel erzielte für Fußball-Regionalligist Fortuna Düsseldorf U23 eine Woche nach seinem zweiten direkt das dritte Saisontor, zum Sieg bei der SG Wattenscheid 09 sollte es dennoch nicht reichen. Der Tabellenvorletzte drehte plötzlich einen 0:2-Rückstand noch in einen 3:2-Sieg. „So läuft es im Fußball“, sagte der 20-jährige Offensivspieler. „Wenn man vorne seine Chancen nicht nutzt. . .“

Noch ohne den verletzten Marco Königs („Ich habe mir das Außenband im Knie angerissen, hoffe aber, diese Woche wieder trainieren zu können“) schlug Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV zu Hause Fortuna Köln (und Adrian Stanilewicz) mit 2:0 (2:0) und feierte vor 2251 Zuschauern im Zoo-Stadion den sechsten Dreier in Folge. Semih Güler und Lukas Demming erzielten die Tore, am Samstag (14 Uhr) geht´s in Ahlen weiter.

Einen historischen Erfolg konnte Erkan Ari mit Oberligist Ratingen 04/19 bejubeln. Im Niederrheinpokal-Viertelfinale gewann der Solinger mit seinem Team 3:0 (3:0) bei Ligakonkurrent SV Sonsbeck und zog erstmals in der Vereinsgeschichte ins Halbfinale ein. Der Kapitän steuerte dazu unter anderem eine Vorlage bei und sagte: „Stark wäre es, wenn wir es ins Finale schaffen würden.“

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

ECB tritt im Rheinenergie-Stadion an
ECB tritt im Rheinenergie-Stadion an
ECB tritt im Rheinenergie-Stadion an
Platz fünf für junge Allis
Platz fünf für junge Allis
Platz fünf für junge Allis
Fabian Gutbrod im BHC-Podcast: „Fakt ist: Ich werde den Verein nicht mehr wechseln“
Fabian Gutbrod im BHC-Podcast: „Fakt ist: Ich werde den Verein nicht mehr wechseln“
Fabian Gutbrod im BHC-Podcast: „Fakt ist: Ich werde den Verein nicht mehr wechseln“
Mister Volleyball – mit erfolgreichen Stationen im Fußball und Tennis
Mister Volleyball – mit erfolgreichen Stationen im Fußball und Tennis
Mister Volleyball – mit erfolgreichen Stationen im Fußball und Tennis

Kommentare