Triathlon

Brandenburger erkämpft sich das WM-Ticket

Triathlon-Qualifikation in Dresden.

Solingen/Dresden. Im ersten Anlauf war Kirsten Brandenburger noch knapp gescheitert, doch die mit Pech verpasste Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2023 im finnischen Lahti ließ ihr keine Ruhe. Unterstützt von Wolfgang Döll, nutzte die Solingerin den Start in Dresden, trotzte den heftigen Bedingungen mit Regen, Kälte, Wind und sicherte sich mit deutlichem Vorsprung das WM-Ticket. „Das hat mich total gefreut“, sagte die TSV-Athletin, die angesichts ihres Start-Ziel-Sieges auch von Coach Peter Sauerland gelobt wurde. 5:18:23 Stunden benötigte Brandenburger in ihrer Altersklasse 50 für die 2 km Schwimmen, 90 km Radfahren und den abschließenden Halbmarathon, den sie in 1:49:48 Stunden absolvierte.

Ein starker Auftritt gelang auch ihrem Teamkollegen Patrick Humberg, der in der gleichen Altersklasse Zweiter wurde – nach 4:41:36 Stunden inklusive des Halbmarathons mit 1:40:12. Humberg schob sich damit auf Platz 59 der Gesamtwertung, die Brandenburger als 151. auswies. „Das waren Top-Wettkämpfe“, fasste Peter Sauerland zusammen. jg

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

ECB tritt im Rheinenergie-Stadion an
ECB tritt im Rheinenergie-Stadion an
ECB tritt im Rheinenergie-Stadion an
Platz fünf für junge Allis
Platz fünf für junge Allis
Platz fünf für junge Allis
Fabian Gutbrod im BHC-Podcast: „Fakt ist: Ich werde den Verein nicht mehr wechseln“
Fabian Gutbrod im BHC-Podcast: „Fakt ist: Ich werde den Verein nicht mehr wechseln“
Fabian Gutbrod im BHC-Podcast: „Fakt ist: Ich werde den Verein nicht mehr wechseln“
Mister Volleyball – mit erfolgreichen Stationen im Fußball und Tennis
Mister Volleyball – mit erfolgreichen Stationen im Fußball und Tennis
Mister Volleyball – mit erfolgreichen Stationen im Fußball und Tennis

Kommentare