Kegeln

Blau-Weiß setzt im Abstiegskampf auf den Rückenwind

Bernd Tillmanns soll Blau-Weiß in die Spur bringen.
+
Bernd Tillmanns soll Blau-Weiß in die Spur bringen.

Sportkegler holen in der NRW-Liga einen Auswärtspunkt.

Wenn die TSG Rheda am Sonntag um 10 Uhr auf die Bahnen der Langenfelder Manni-Jung-Sportkegelhalle geht, will das NRW-Liga-Team von Blau-Weiß Solingen-Hilden den Rückenwind umsetzen. „Wir streben einen Dreier an“, nennt Markus Gruben ohne Umschweife die Vorgabe – auch wenn man personell sehr begrenzt ist.

Den Rückenwind haben sich die Blau-Weißen zuletzt beim BSV Ostbevern geholt, als es den ersten Auswärtspunkt „seit einer gefühlten Ewigkeit“ gab, so Mannschaftssprecher Gruben. Der Gegner musste seine Begegnung nach Versmold verlegen und büßte dadurch seinen Heimvorteil ein. Was die Spielgemeinschaft immerhin zu einem 1:2 (33:45, 4047:4485) nutzte. Markus Gruben sorgte mit 787 Holz für das beste Ergebnis aller zwölf Kegler. Ihm folgten: Christoph Kahl (741), Daniel Grohmann (734), Dennis Grohmann (730), Ingo Wagner (674) und Bernd Tillmanns, der verletzungsbedingt aufgeben musste. Gegen Rheda soll er wieder mithelfen, im Kampf um den Klassenerhalt zu punkten. -jg-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gute BHC-Stimmung wird durch die Duschen vermiest
Gute BHC-Stimmung wird durch die Duschen vermiest
Gute BHC-Stimmung wird durch die Duschen vermiest
Droht der Klingenhalle das Aus?
Droht der Klingenhalle das Aus?
Droht der Klingenhalle das Aus?
Bergische Löwen vergolden ihren November
Bergische Löwen vergolden ihren November
Bergische Löwen vergolden ihren November
Sechs ambitionierte Solinger Oberligisten
Sechs ambitionierte Solinger Oberligisten
Sechs ambitionierte Solinger Oberligisten

Kommentare