Tischtennis

Blades-Erste marschiert weiter vorne mit

Bezirksklasse: Solinger holen dritten Sieg im dritten Spiel.

Die erste Mannschaft der Solingen Blades mischt in der Tischtennis-Bezirksklasse weiter vorne mit. Das 9:4 gegen die TTG Langenfeld 3 bedeutete den dritten Sieg im dritten Spiel. Die Blades zeigten sich wieder gut in Form, profitierten aber auch von zwei kampflosen Erfolgen. Punkte: Timo Klein (2), Kenan Göcken, Andreas Forst, Marcel Modregger (kampflos), Gorden Roland, Andreas Messerschmidt, Göcken/Klein und Messerschmidt/Modregger (kampflos).

Nichts zu holen gab es für das zweite Team der Blades, das, ebenfalls in der Bezirksklasse, beim TB Groß-Ösinghausen mit 0:9 unterlag.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gute BHC-Stimmung wird durch die Duschen vermiest
Gute BHC-Stimmung wird durch die Duschen vermiest
Gute BHC-Stimmung wird durch die Duschen vermiest
Droht der Klingenhalle das Aus?
Droht der Klingenhalle das Aus?
Droht der Klingenhalle das Aus?
B-Jungs des BHC holen sich gutes Gefühl fürs Spitzenspiel
B-Jungs des BHC holen sich gutes Gefühl fürs Spitzenspiel
Erfolgsserie des DV reißt zum Ende der starken Hinrunde
Erfolgsserie des DV reißt zum Ende der starken Hinrunde
Erfolgsserie des DV reißt zum Ende der starken Hinrunde

Kommentare