Handball

BHC testet doppelt

Peter Johannesson tritt mit dem BHC zwei Mal binnen 24 Stunden an.
+
Peter Johannesson tritt mit dem BHC zwei Mal binnen 24 Stunden an.

Am Bandsbusch in Hilden trifft Handball-Bundesligist Bergischer HC am Freitag (19 Uhr) im Test auf Zweitliga-Aufsteiger HSG Konstanz.

„Uns erwartet eine sehr offensive Deckung“, sagt Trainer Jamal Naji, der bis auf Djibril M'Bengue (Rücken) und den länger verletzten Fabian Gutbrod und Csaba Szücs wohl aus dem Vollen schöpfen kann. Am Samstag (19 Uhr) geht es beim TuS Wesseling in der Kronenbuschhalle direkt weiter. Die Handballabteilung wird 75 Jahre alt. Das ist der Anlass des Duells zwischen dem Kreis- und Bundesligisten. -trd-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Angeschlagener BHC gibt Führung aus der Hand
Angeschlagener BHC gibt Führung aus der Hand
Angeschlagener BHC gibt Führung aus der Hand
BHC verliert wieder knapp
BHC verliert wieder knapp
BHC verliert wieder knapp
„Club“ freut sich auf 554 Bogenschützen
„Club“ freut sich auf 554 Bogenschützen
„Club“ freut sich auf 554 Bogenschützen

Kommentare