Handball

BHC-Teams verspielen Führungen

Jugendhandball

Bundesliga, A-Jugend: Bergischer HC – HG Saarlouis 31:32 (14:15). Vierter Hauptrundenspieltag, vierte Niederlage für den erneut ersatzgeschwächten BHC. Dabei hatte Jens Siebergers Team mit dem starken B-Jugendlichen Paul Schwarz auf Halbrechts das Spiel nach der Pause gedreht und 28:25 (49.) geführt. Doch dann machte Drittligaspieler Marko Grgic (13 Tore) den Unterschied.

BHC-Tore: Schwarz (7), Franco (6), Wolfram (5), Gießelmann (4), Mussumeci (4, 2), Schäfer (2), Meissner, Brinkmann und Schaffert

Regionalliga, weibliche A-Jugend: TV Aldekerk II – Bergischer HC 36:29 (17:19). Nach guter erster Hälfte riss bei den Gästen komplett der Faden. „Durch viele falsche Entscheidungen, Fehlwürfe und technische Fehler von uns konnte Aldekerk das Spiel drehen“, analysierte Trainer Gunther Weck.

BHC-Tore: Decker (13, 2), Bassalay (5), Krahwinkel (4), Wirth (2), Weck (2, 1), A. Karsch, Zimmermann und Wiegand fab

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Lisa Hornung ist die „Heldin“ des Merscheider TV in schweren Zeiten
Lisa Hornung ist die „Heldin“ des Merscheider TV in schweren Zeiten
Lisa Hornung ist die „Heldin“ des Merscheider TV in schweren Zeiten
Ehrgeizige Ziele – auf und neben dem Feld
Ehrgeizige Ziele – auf und neben dem Feld
Ehrgeizige Ziele – auf und neben dem Feld
OTV kann Zaunanlage erneuern
OTV kann Zaunanlage erneuern
Nikolauslauf: Auch Langschläfer können dabei sein
Nikolauslauf: Auch Langschläfer können dabei sein
Nikolauslauf: Auch Langschläfer können dabei sein

Kommentare