LöwenZeit

BHC-Podcast: Stimmen zum Spiel gegen MT Melsungen

Alexander Weck erzielte drei Treffer in der ersten Halbzeit.
+
Alexander Weck erzielte drei Treffer in der ersten Halbzeit gegen den MT Melsungen.

Der BHC kassierte gegen den MT Melsungen eine ordentliche Abfuhr. Im Interview sind Lukas Stutzke und „Special Guest“ Björgvin Gústavsson zu Gast.

Solingen. Das hatten sich die Löwen anders vorgestellt: Beim letzten Saison-Heimspiel in der Wuppertaler Unihalle kassiert der BHC gegen die MT Melsungen mit 24:31 eine ordentliche Abfuhr. „Wir haben es nicht geschafft, das Spiel nochmal drehen zu können“, muss auch Lukas Stutzke im Podcast-Interview zugestehen.

Den Podcast gibt es hier

„Trostlos“ fand Handball-Experte Thomas Rademacher (Solinger Tageblatt) die letzten 20 Minuten. Für lustige Momente im Podcast sorgt dafür Björgvin Páll Gústavsson. Der Isländer stand bis 2017 im BHC-Tor, ist inzwischen als Torwart-Mentor aber weiter mit dem Club verbunden und war am Nachmittag in der Unihalle zu Besuch. Das komplete Interview mit „Bjöggi“ gibt es in der Löwenzeit.

Moderation: Thorsten Kabitz (Radio RSG)

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Alina Scheben und der TSV sind obenauf
Alina Scheben und der TSV sind obenauf
Alina Scheben und der TSV sind obenauf
Fabienne Otto spurtet zur neuen Bestzeit
Fabienne Otto spurtet zur neuen Bestzeit
Fabienne Otto spurtet zur neuen Bestzeit
Werbebotschaft, Kirche und einige Auftritte im Walder Stadion
Werbebotschaft, Kirche und einige Auftritte im Walder Stadion
Werbebotschaft, Kirche und einige Auftritte im Walder Stadion
Springob fiebert Rückkehr entgegen
Springob fiebert Rückkehr entgegen
Springob fiebert Rückkehr entgegen