Jugendhandball

BHC B holt die „Wanne“

Im Endspiel wurde der in der Gruppenphase noch siegreiche VfL Eintracht Hagen mit 13:12 bezwungen.

Auch mit dezimierter Truppe holten sich die in der Regionalliga aktiven B-Jugend-Handballer des Bergischen HC Platz eins bei der „Emsdettener Wanne“. „Wir haben uns stetig gesteigert“, sagte Trainer Torben Berger. Im Endspiel wurde der in der Gruppenphase noch siegreiche VfL Eintracht Hagen mit 13:12 bezwungen.

Für die ebenfalls längst nicht komplette A-Jugend mit Coach Jens Sieberger war im Halbfinale Schluss: Bundesliga-Konkurrent VfL Gummersbach setzte sich mit 18:17 nach Verlängerung durch. In der Gruppenphase schlug der BHC den HSV Solingen-Gräfrath/Donezk mit 16:11. Das Team, das in der Regionalliga außer Konkurrenz antritt, hat in der Meisterschaft am Samstag (17 Uhr, Kannenhof) die Turnerschaft Grefrath zu Gast. Die A II des BHC spielt am Sonntag um 18 Uhr in Hilden. Die restlichen Solinger Jugend-Regionalligisten starten erst am 9./10. September. lc

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

TSV bietet überragende Partie
TSV bietet überragende Partie
TSV bietet überragende Partie
Der BHC II siegt und bangt um Nippes
Der BHC II siegt und bangt um Nippes
Der BHC II siegt und bangt um Nippes
Ordentliche Resultate für Athleten des Solinger LC
Ordentliche Resultate für Athleten des Solinger LC
Paladins wechseln Cheftrainer
Paladins wechseln Cheftrainer
Paladins wechseln Cheftrainer

Kommentare