Jahreshauptversammlung

Bewährtes Sportbund-Team freut sich über Projekte

Detlef Wagner wurde als Präsident des Solinger Sportbundes wiedergewählt.
+
Detlef Wagner wurde als Präsident des Solinger Sportbundes wiedergewählt.

Im kleinen Kreis von 18 Vereinsvertretern und erstmalig digital hat der Solinger Sportbund seine Jahreshauptversammlung abgehalten.

Von Jürgen König

Und dabei seiner kürzlich verstorbenen Ehrenpräsidentin Ruth Hein mit ihrem großartigen sportlichen Engagement gedacht. „Es ging ansonsten diesmal nur um die wichtigsten Dinge wie Wahlen oder Projekte“, sagte Geschäftsführerin Karen Leiding.

Neben Berichterstattung, unter anderem zur Kasse und zum Haushalt, standen Präsidiumswahlen auf dem Programm. Dabei gab es eine dreifache Wiederwahl: Detlef Wagner (Präsident), Michael Andrä (Vizepräsident Finanzen) und Peter Nolden (Vizepräsident) bleiben im Amt.

Herausgestellt wurde eine Vielzahl an Projekten, die im vergangenen Jahr trotz der Pandemie durchgeführt wurden. Dazu zählten unter anderem Bergisch bewegt, JubEhr, Sport im Park, Natur & Spaß oder auch Solingen Runs to Tokyo. „Wir sind sehr dankbar, wie viele Mitglieder sich beteiligt haben“, erklärte Leiding für den Dachverband des organisierten Sports in Solingen, dem fast 136 Sportvereine mit rund 27 000 Mitgliedern angehören.

Eine gute Nachricht hatte der SSB von der Landesregierung erhalten – 500 000 Euro können demnächst für Outdoor-Sporträume und bewegungsaktivierende Infrastruktur verwendet werden. Wie die Maßnahmen in Solingen konkret aussehen sollen, wird erst noch beraten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Größe des Hilfsteams im Ittertal übersteigt die Erwartungen
Größe des Hilfsteams im Ittertal übersteigt die Erwartungen
Größe des Hilfsteams im Ittertal übersteigt die Erwartungen
Gestatten: Priester Johannes Beerenstraub
Gestatten: Priester Johannes Beerenstraub
Gestatten: Priester Johannes Beerenstraub
Kreispokal: TSV gegen 03 am Gravenberg
Kreispokal: TSV gegen 03 am Gravenberg
Hans-Joachim Erbel aus Solingen leitet den nationalen Pferdesport
Hans-Joachim Erbel aus Solingen leitet den nationalen Pferdesport
Hans-Joachim Erbel aus Solingen leitet den nationalen Pferdesport

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare