Leichtathletik

Berit Scheid landet bei der DM auf Rang 16

Berit Scheid hatte sich bei der Deutschen in Braunschweig etwas mehr vorgenommen. Foto: W. Birkenstock
+
Berit Scheid hatte sich bei der Deutschen in Braunschweig etwas mehr vorgenommen.

Solinger Läuferin ist dennoch froh.

Die diesjährigen Deutschen Meisterschaften der Leichtathleten in Braunschweig waren zum einen gekennzeichnet von den Corona-Bedingungen. Die Wettkämpfe gingen ohne Zuschauer über die Bühne, das Teilnehmerfeld war reduziert, und zudem mussten sich alle Athletinnen und Athleten strengen Einlasskontrollen einschließlich einer Temperaturmessung stellen. Doch zum anderen wurden die nationalen Titelkämpfe auch durch die hohen Temperaturen geprägt, die vor allem den Läuferinnen und Läufern auf den längeren Strecken arg zu schaffen machten.

Zu den Leidgeprüften gehörte auch Berit Scheid, die im 1500-Meter-Lauf der Frauen an den Start ging. Trotz der hohen Temperaturen und der trockenen Luft absolvierte die Solingerin lange Zeit ein ansprechendes Rennen, ehe ihr in der letzten Runde dann doch die Luft ausging. Schließlich beendete sie das zweite Halbfinale als Neunte in der Zeit von 4:39,97 Minuten. „Ich hatte mir etwas mehr vorgenommen. Allerdings bin ich auch froh, dass ich starten durfte und diese Meisterschaften überhaupt stattfinden konnten“, lautete das Fazit nach der Veranstaltung. In der Gesamtwertung der 1500-Meter-Konkurrenz belegte die für Bayer Leverkusen startende Scheid schließlich Rang 16. db

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Jamal Naji übernimmt die Löwen 2022
Jamal Naji übernimmt die Löwen 2022
Jamal Naji übernimmt die Löwen 2022
Sebastian Trägner: Vom Fußballer zum Szenefotograf mit Herz
Sebastian Trägner: Vom Fußballer zum Szenefotograf mit Herz
Sebastian Trägner: Vom Fußballer zum Szenefotograf mit Herz
VfB verpasst das Finale, 03 darf noch hoffen
VfB verpasst das Finale, 03 darf noch hoffen
VfB verpasst das Finale, 03 darf noch hoffen
Leif Deinet glänzt auch ohne Bronzemedaille
Leif Deinet glänzt auch ohne Bronzemedaille
Leif Deinet glänzt auch ohne Bronzemedaille

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare