Kurzinterview

Bei Berichterstattung fehlt es ihm an nichts

Morris Bastian vermisst die Zeit auf dem Platz. Foto: Kurt Kosler
+
Morris Bastian vermisst die Zeit auf dem Platz.

Zehn Fragen an: 03-Fußballer Morris Bastian.

1. Was sagst Du zum Coronavirus?

Morris Bastian: Natürlich vermisse ich die Zeit mit den Jungs auf und neben dem Platz. Gerade deswegen ist es wichtig, dass wir uns an die Einschränkungen halten, um schnell wieder unsere immer zahlreichen Zuschauer unterhalten zu können.

2. Wie nutzt Du die nun wegen der Pandemie freigewordene Zeit am liebsten?

Bastian: Bis jetzt arbeite ich noch Vollzeit. Nach der Arbeit helfe ich meiner Freundin bei ihrem Umzug. Ab und zu gehen wir eine kleine Runde spazieren. Ansonsten wird natürlich häufiger Netflix geguckt.

3. Wie hältst Du Dich fit?

Bastian: Dreimal die Woche gehe ich auf der Korkenziehertrasse laufen. Mindestens fünf Kilometer.

4. Bier mit oder ohne Alkohol nach dem Sport?

Bastian: Verstehe die Frage nicht. Bei 03 gibt es nur selten alkoholfreies Bier.

5. Mannschaftstour: Malle oder gemütlich?

Bastian: Natürlich Ballermann mit den Jungs.

6. Was darf in Deinem Kühlschrank nicht fehlen?

Bastian: Salat, Leberwurst und ein paar kühle Bierchen.

7. Schlager, Klassik oder Techno?

Bastian: In der Beziehung bin ich fast offen für alles.

8. Mit welchem Sportler würdest Du gerne mal in die Sauna gehen oder einen Kaffee trinken?

Bastian: Ein nettes Gespräch mit Jürgen Klopp wäre schon cool.

9. Über welche Sportart wird in den lokalen Medien zu wenig berichtet?

Bastian: Bei eurer Berichterstattung fehlt mir eigentlich nichts.

10. Wie sieht für Dich der perfekte Abend aus?

Bastian: Je nachdem wie ich drauf bin. Entweder nach einem Bierpong-Turnier in der Kabine mit den Jungs feiern gehen oder einen gemütlichen Netflix-Abend mit meiner Freundin. nb

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Gestatten: Priester Johannes Beerenstraub
Gestatten: Priester Johannes Beerenstraub
Gestatten: Priester Johannes Beerenstraub
Größe des Hilfsteams im Ittertal übersteigt die Erwartungen
Größe des Hilfsteams im Ittertal übersteigt die Erwartungen
Größe des Hilfsteams im Ittertal übersteigt die Erwartungen
Kreispokal: TSV gegen 03 am Gravenberg
Kreispokal: TSV gegen 03 am Gravenberg
STC ist diesmal besonders stark gefordert
STC ist diesmal besonders stark gefordert
STC ist diesmal besonders stark gefordert

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare