Bergner und Darj sind nominiert

-trd- Es war nur Formsache, doch inzwischen ist es offiziell. Max Darj wurde für die schwedische Nationalmannschaft nominiert. Der Kreisläufer des Bergischen HC ist einer von zehn Bundesliga-Spielern, die von Nationaltrainer Glenn Solberg für die Weltmeisterschaft in Ägypten im Januar bedacht wurden. Linus Arnesson hatte bereits im Vorfeld abgesagt. Ebenfalls im Januar abseits der Löwen beschäftigt wird Tom Bergner sein. Der 20-Jährige wurde von Martin Heuberger zum Lehrgang der U21-Nationalmannschaft nach Warendorf eingeladen. Dieser findet vom 6. bis 12. Januar statt. Auf dem Programm stehen als Schwerpunkte individuelles Angriffstraining und ein flexibles Abwehrspiel. Das U21-Team bereitet sich auf die Weltmeisterschaft in Ungarn vor, die im Sommer 2021 stattfinden soll.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

BHC-Podcast: Sieg gegen Stuttgart - Neubau-Pläne für die Klingenhalle
BHC-Podcast: Sieg gegen Stuttgart - Neubau-Pläne für die Klingenhalle
BHC-Podcast: Sieg gegen Stuttgart - Neubau-Pläne für die Klingenhalle
Tennis: Damen 30 des TCO steigen auf
Tennis: Damen 30 des TCO steigen auf
Tennis: Damen 30 des TCO steigen auf
„Klingenarena“ – die letzte Solinger Riesenchance
„Klingenarena“ – die letzte Solinger Riesenchance
„Klingenarena“ – die letzte Solinger Riesenchance
Sportlicher Neustart fürs Miteinander
Sportlicher Neustart fürs Miteinander
Sportlicher Neustart fürs Miteinander

Kommentare