Handball

Test unter Ausschluss der Öffentlichkeit

Einer der Fittesten: Tom Kare Nikolaisen.
+
Einer der Fittesten: Tom Kare Nikolaisen.

Handball-Bundesliga: Jamal Naji ist mit dem Status seiner Mannschaft sehr zufrieden.

-trd- Am Sonntagnachmittag bestreitet der mit sieben Zugängen gespickte Bergische HC im Rahmen des Trainingslagers in Kamen-Kaiserau sein erstes Testspiel gegen Drittligist HSG Krefeld. Da es in der Halle keinen Platz für Zuschauer gibt, findet die Partie unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Die erste Chance, die Mannschaft zu sehen, kommt aber bereits am Samstag, 6. August, um 14 Uhr in der Wuppertaler Sporthalle Nocken. Tickets für das Duell gegen Bundesliga-Aufsteiger ASV Hamm sind über den ausrichtenden Vohwinkeler STV für 10 Euro (ermäßigt 5 Euro) erhältlich:

vvk@vstv-handball.de

Derweil ist Trainer Jamal Naji mit dem Status seiner Mannschaft sehr zufrieden. Bei der Leistungsdiagnostik in Ausdauer und Sprint sei kein Profi nach unten abgefallen. „Es war erkennbar, dass die Jungs über den Sommer etwas getan haben. Das gefällt mir, weil es ein Spiegelbild der Einstellung zum Beruf als Profi ist“, erläutert der Coach. Ein Sonderlob verdienten sich Linus Arnesson und Tom Kare Nikolaisen: „ Sie sind zwei absolute Topathleten. Die beiden sind aus einer breiten Spitze herausgestochen.“

Im ersten Test legt Naji den Fokus auf zwei 6:0-Abwehrsysteme, die Schwerpunkt des Trainingslagers sind. Nach aktuellem Stand ist bis auf Csaba Szücs (Sehnenriss am Fuß) der komplette Kader dabei. 19 Handballer werden also zum Einsatz kommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Handball-Bundesliga: Ladefoged tritt beim BHC in gewaltige Fußstapfen
Handball-Bundesliga: Ladefoged tritt beim BHC in gewaltige Fußstapfen
Handball-Bundesliga: Ladefoged tritt beim BHC in gewaltige Fußstapfen
Die diebische Vorfreude auf einen kleinen „Unfall“
Die diebische Vorfreude auf einen kleinen „Unfall“
Die diebische Vorfreude auf einen kleinen „Unfall“
Schönningsen demonstriert Spielfreude
Schönningsen demonstriert Spielfreude
Schönningsen demonstriert Spielfreude
BHC: Auf der Abwehr liegt weiterhin der Fokus
BHC: Auf der Abwehr liegt weiterhin der Fokus
BHC: Auf der Abwehr liegt weiterhin der Fokus

Kommentare