LöwenZeit

Podcast: GWD Minden vs. Bergischer HC - Stimmen zum Spiel mit Csaba Szücs

Csaba Szücs gehörte ein Mal mehr zu den Aktivposten – und wird dies zumindest noch drei weitere Jahre. Foto: Kurt Kosler
+
Csaba Szücs

Mit 21:25 verlieren die Bergischen bei den Melitta-Männern und BHC-Abwehrchef Csaba Szücs hat im Podcast-Interview den Kaffee ordentlich auf.

„Wir graben uns in ein immer tieferes Loch.“ Es will einfach gerade nicht laufen bei den Löwen. Die Hoffnung auf ein Erfolgserlebnis beim Tabellenletzten GWD Minden wird enttäuscht: Mit 21:25 verlieren die Bergischen bei den Melitta-Männern und BHC-Abwehrchef Csaba Szücs hat im Podcast-Interview den Kaffee ordentlich auf. Auch Handball-Experte Thomas Rademacher aus der Sportredaktion des Solinger Tageblatts findet in seiner Analyse deutliche Worte: „Das war der absolute Tiefpunkt“.

Die Personalsituation beim Bergischen HC bleibt angespannt und unangenehm, die Gegner allerdings auch. Vor dem harten Meisterschaftsbrocken gegen Madgeburg steht nächsten Mittwoch das DHB-Pokal-Achtelfinale bei der MT Melsungen. Dazwischen soll im Solinger Stadtrat der Grundsatzbeschluss zu den Planungen für eine neue Arena am Weyersberg getroffen werden.
Moderation: Thorsten Kabitz (Radio RSG)

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Kehrmann freut sich auf Solingen
Kehrmann freut sich auf Solingen
Kehrmann freut sich auf Solingen
Stutzke fliegt zur WM
Stutzke fliegt zur WM
Stutzke fliegt zur WM
Mirko Novakovic steigt beim BHC ein
Mirko Novakovic steigt beim BHC ein
Mirko Novakovic steigt beim BHC ein

Kommentare