Handball

Stimmen: Pleite erklärbar, aber „nicht schön“

Auf Alexander Wecks Schultern lastete viel Verantwortung. Auch er ließ gute Gelegenheiten liegen. Foto: Christian Beier
+
Auf Alexander Wecks Schultern lastete viel Verantwortung. Auch er ließ gute Gelegenheiten liegen.

Alexander Weck und Co. sind enttäuscht

Die Stimmung war nach der 17:27-Niederlage bei den Handballern des Bergischen HC im Keller, auch wenn die Chancen bereits vor dem Anwurf durch die personelle Situation auf ein Minimum gesunken waren. „Mit zehn Toren zu verlieren, ist nicht schön“, meinte Alexander Weck, der mit vier Treffern noch der erfolgreichste Schütze der Löwen war. „Hätten wir unsere freien Bälle reingemacht – vor allem am Anfang – hätten wir nicht einem so hohen Rückstand hinterherlaufen müssen. Dann wäre es auch mit wenigen Spielern einfacher gewesen, ein knappes Spiel aufrecht zu erhalten. So war am Ende aber die Luft raus.“ Den Rumpfkader ließ der 21-Jährige aber „ein Stück weit“ als Erklärung gelten.

Das sah Trainer Sebastian Hinze ähnlich. „Wir hatten zwar im Training ein paar Dinge vorbereitet, aber die Ausfälle von Fabian Gutbrod und Linus Arnesson kamen dann auch noch hinzu, so dass wir keine Einheit mehr hatten, um das taktisch irgendwie aufzufangen“, erläuterte der Coach auf Nachfrage. „Obwohl das im Angriff natürlich oft nicht gut aussah, hatten wir aber gute Gelegenheiten. Die hätten wir nutzen müssen, um ein gutes Gefühl in der Offensive zu bekommen, aber das haben wir leider nicht geschafft. Konsequenz und Effektivität fehlten.“ Da half es auch nicht, dass Hinze seiner Mannschaft eine ordentliche Deckungsleistung attestierte.

Sogar Gäste-Trainer Benjamin Matschke erkannte an: „Der BHC ist maximal gehandicapt ins Spiel gegangen. Ohne Babak und Arnesson hat die Steuerung gefehlt.“ trd

Lesen Sie auch: Gebeutelter BHC kommt deftig unter die Räder

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

BHC-Keeper Rutschmann ist Vater
BHC-Keeper Rutschmann ist Vater
BHC-Keeper Rutschmann ist Vater
Bergischer HC stellt die sportlichen Weichen frühzeitig
Bergischer HC stellt die sportlichen Weichen frühzeitig
Bergischer HC stellt die sportlichen Weichen frühzeitig
BHC: Pleite in Berlin
BHC: Pleite in Berlin
BHC: Pleite in Berlin
BHC gegen Füchse Berlin - Löwen werfen mal wieder den Torwart warm
BHC gegen Füchse Berlin - Löwen werfen mal wieder den Torwart warm
BHC gegen Füchse Berlin - Löwen werfen mal wieder den Torwart warm

Kommentare