LöwenZeit

Jörg Föste im Podcast: Arena-Frage steht vor „entscheidenden Antworten“

BHC-Geschäftsführer Jörg Föste spricht im Podcast über die Zukunft des Erstliga-Handballs in Solingen.
+
BHC-Geschäftsführer Jörg Föste spricht im Podcast über die Zukunft des Erstliga-Handballs in Solingen.

„Das klimaschädlichste, das man machen kann, ist das Festhalten an der Klingenhalle.“ Der Podcast-Besuch von BHC-Geschäftsführer Jörg Föste zum Jahreswechsel hat inzwischen Tradition – und ist eigentlich immer ein Garant für Schlagzeilen und Diskussionen.

Dieser Tradition bleibt auch die 2023er Ausgabe treu. Im ersten Teil des Jahresgesprächs mit Thomas Rademacher (Solinger Tageblatt) und Thorsten Kabitz (Radio RSG) geht es um die leidige Hallenthematik. Jörg Föste stellt im Interview klar, dass der Bergische HC in dieser Saison kein Spiel mehr in der Solinger Klingenhalle austragen wird.

Und geht es nach dem Votum der Fans und Partner, hat sich der Versuch mit vier verschiedenen Heimspiel-Stätten nicht bewährt. Was heißt das für die Zukunft? Jörg Föste deutet im Gespräch an, dass es noch im Januar Neuigkeiten zu den Arena-Planungen geben soll. Und der BHC-Chef gibt sich dabei sehr optimistisch und findet im Podcast sehr deutliche Worte für die Kritiker…

Hinweis: Der zweite Teil des Interviews mit Jörg Föste wurde am 5.01.2023 veröffentlicht.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare