Handball

Die BHC-Handballer des Jahres

-
+
Tom Kare Nikolaisen

Lokalsport-Redakteur Thomas Rademacher hat drei Löwen hervorgehoben, die in diesem Jahr den Unterschied gemacht haben.

Tom Kare Nikolaisen

Die Entwicklung von Tom Kare Nikolaisen ist phänomenal. Der Norweger ist einer der wenigen, der auch in der schwächsten BHC-Phase Anfang Dezember weitgehend stabil agierte. Der Kreisläufer, der an diesem Mittwoch seinen 24. Geburtstag feiert, überzeugt offensiv und ist eine große Stütze im Abwehr-Innenblock.

Lukas Stutzke

Lukas Stutzke

Auch der Rückraum-Rechtshänder hat zuletzt einen gewaltigen Schub gemacht. Auf dem Höhepunkt seines Schaffens fiel Lukas Stutzke einen Monat mit einem Muskelbündelriss aus, machte danach aber einfach weiter, wo er aufgehört hatte. Der 23-Jährige hat einen unheimlichen Zug zum Tor und geht dahin, wo es weh tut.

Tomas Mrkva

Tomas Mrkva

Der tschechische Nationaltorhüter erfüllt sich mit dem Wechsel zum THW Kiel im kommenden Sommer einen Traum. Beim Bergischen HC steht der Torhüter für weitgehend konstante Leistungen. Über das gesamte Kalenderjahr parierte der 32-Jährige etwa 30 Prozent der Bälle auf sein Gehäuse.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Lukas Stutzke steht im Nationalteam
Lukas Stutzke steht im Nationalteam
Lukas Stutzke steht im Nationalteam
ST sucht Einlaufkids für den Balingen-Hit
ST sucht Einlaufkids für den Balingen-Hit
ST sucht Einlaufkids für den Balingen-Hit

Kommentare