Handball

Coroplast Tape bleibt BHC-Hauptsponsor

Jörg Föste (l.) und Philipp Tychy (r.) vom BHC freuen sich mit Marcus Söhngen (2. v. l.) und Jens Kaufmann von Coroplast über das Engagement bis 2024. Foto: BHC/afi
+
Jörg Föste (l.) und Philipp Tychy (r.) vom BHC freuen sich mit Marcus Söhngen (2. v. l.) und Jens Kaufmann von Coroplast über das Engagement bis 2024.

Seit dieser Saison prangt das Logo von Coroplast Tape auf dem Trikot des Bergischen HC.

Das Wuppertaler Unternehmen und der Handball-Bundesligist haben sich nun auf einen Fortbestand und eine Erweiterung der Partnerschaft bis Sommer 2024 verständigt. „Gerade in schwierigen Zeiten bewähren sich gute Partnerschaften. Wir sind froh über die Möglichkeit der Verlängerung“, sagt Marcus Söhngen, stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung der Coroplast Group und Geschäftsbereichsleiter von Coroplast Tape. „Wir sind sehr dankbar, dass wir uns in einer Gesamtsituation, die in nahezu allen Bereichen der Gesellschaft mehr denn je von massiven Herausforderungen geprägt ist, auf unseren Top-Partner verlassen können“, betont BHC-Geschäftsführer Philipp Tychy. -trd-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare