Handball

Boomhouwer ist stolz auf den Charakter seines Teams

Jeffrey Boomhouwer (r.) jubelt gegen Kroatien – der BHC-Linksaußen war nach Corona-Pause bereit für den finalen EM-Auftritt. Foto: imago
+
Jeffrey Boomhouwer (r.) jubelt gegen Kroatien – der BHC-Linksaußen war nach Corona-Pause bereit für den finalen EM-Auftritt.

Neun aktuelle und zukünftige Profis des BHC bei der EM.

Von Jürgen König

Was zum Beispiel durch den Rücktritt von Arnor Gunnarsson aus Islands Nationalteam eher nach einer ruhigen Europameisterschaft aus Sicht des Bergischen HC aussah, gewann dann doch noch an Dynamik, Neun Profis waren es letztlich, die diese oder nächste Saison das Trikot der Löwen tragen, so die aktuellen Spieler Max Darj (Schweden), Jeffrey Boomhouwer (Niederlande), Tomas Mkrva, Tomas Babak (beide Tschechien) und die für die Auswahl des Deutschen Handball-Bundes nachnominierten Lukas Stutzke und David Schmidt. Hinzu kommt ein Trio, das zur nächsten Spielzeit ins Bergische wechseln wird: Djibril M’Bengue (Deutschland, noch FC Porto) sowie die Schweden Isak Persson (Lugi HF Lund) und Peter Johannesson (TBV Lemgo Lippe).

Dieser hatte entscheidenden Anteil daran gehabt, dass die Aufholjagd gegen Norwegen im Sieg und Erreichen des Halbfinals mündete – mit seinen Paraden in der Schlussphase, insgesamt im Spiel neun, sicherte der 29-Jährige das 24:23. An diesem Freitag ist das Team um Max Darj ab 18 Uhr im ersten Halbfinale gegen Frankreich gefordert, gespielt wird in Budapest.

Wieder daheim ist die niederländische Auswahl, für die das 28:28 gegen Kroatien Platz zehn in der Endabrechnung bedeutete. „Das ist schon stark, und es war eine unglaubliche Erfahrung“, meinte Jeffrey Boomhouwer zur besonderen EM, die auch bei ihm ein vorübergehendes Corona-Aus bereithielt. Nach neun Tagen Isolation wirkte der BHC-Linksaußen noch einmal mit und zeigte sich allen Nackenschlägen zum Trotz zufrieden. „Es macht mich stolz, dass wir sehr schönen Handball gezeigt und einen klasse Charakter bewiesen haben“, lobte Boomhouwer den Zusammenhalt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die Talente liegen Pütz am Herzen
Die Talente liegen Pütz am Herzen
Die Talente liegen Pütz am Herzen

Kommentare