Handball

BHC erkämpft sich die ersten Zähler

Lukas Stutzke zeigte oft Durchsetzungsvermögen.
+
Lukas Stutzke zeigte oft Durchsetzungsvermögen.

Bundesliga: Die Löwen starten mit einem 28:25 (15:14) bei GWD Minden in die neue Saison.

Die Abwehr stand beim Saisonauftakt des Bergischen HC. Das galt für Gastgeber GWD Minden, aber auch die Löwen, die diese Stärke nutzten, um die ersten beiden Punkte der Spielzeit zu sichern. Nachlässigkeiten und Fehler im Positionsangriff glichen die Gäste durch ein gutes Tempospiel und die couragierte Verteidigungsleistung aus. Als das Duell Mitte der zweiten Halbzeit beim 21:19 für die Hausherren aus der Hand zu gleiten drohte, blieben die BHC-Profis konzentriert und hatten in Torhüter Christopher Rudeck einen starken Rückhalt.

Ausführliche Berichterstattung folgt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Analyse: Bergischer HC lässt die Konstanz völlig vermissen
Analyse: Bergischer HC lässt die Konstanz völlig vermissen
Analyse: Bergischer HC lässt die Konstanz völlig vermissen
BHC findet seine gute Linie nicht mehr wieder
BHC findet seine gute Linie nicht mehr wieder
BHC findet seine gute Linie nicht mehr wieder

Kommentare