Handball

Balingen kommt in guter Form nach Solingen

Erstes Bundesligaspiel nach drei Wochen Pause.

Am kommenden Donnerstag (19.05 Uhr) bestreitet der Bergische HC sein erstes Bundesligaspiel nach drei Wochen Pause. Zu Gast in der Klingenhalle ist HBW Balingen-Weilstetten. Die Gallier von der Alb haben im Abstiegskampf einen Befreiungsschlag gelandet und drei ihrer jüngsten vier Partien gewonnen. Durch den 26:21-Erfolg im Nachholspiel gegen Schlusslicht Lübbecke, bei dem der künftige BHC-Linksaußen Tim Nothdurft zwei Mal traf, hat HBW zwei Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsrang.

Während sich die beiden Teams auf ihr Duell vorbereiten, kommt es am Wochenende zu einem sportlichen Spektakel. In Hamburg steigt das Final Four im DHB-Pokal. Mit dabei: Kiel, Lemgo, Magdeburg und Erlangen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

BHC: Von Ballpumpe bis Wasserschlepper - das sind die Mannschaftsämter
BHC: Von Ballpumpe bis Wasserschlepper - das sind die Mannschaftsämter
BHC: Von Ballpumpe bis Wasserschlepper - das sind die Mannschaftsämter

Kommentare