Badminton

Badminton-Camp des MTV bietet jede Menge Abwechslung

Zehn Kinder und Jugendliche nahmen am Badminton-Feriencamp teil.
+
Zehn Kinder und Jugendliche nahmen am Badminton-Feriencamp teil.

Langeweile war ein Fremdwort beim diesjährigen Badminton-Feriencamp des Merscheider TV, das dieser trotz der Corona-Pandemie in der eigenen Halle ausrichten konnte. Zehn Kinder und Jugendliche waren Teil eines höchst abwechslungsreichen Programmes, das neben den herkömmlichen Trainingseinheiten ein paar Besonderheiten bereithielt.

Dazu gehörte der Multitalent-Montag, an dem die Teilnehmer und Teilnehmerinnen ihre Fähigkeiten in verschiedenen Sportarten unter Beweis stellen konnten. Zudem gab es Einblicke in die Trendsportart Spikeball, welche in Deutschland auch als Roundnet bekannt ist. Der alljährliche Ausflug führte auf eine Minigolfanlage, den Abschluss des Camps bildete das Kuddel-Muddel-Turnier. Dabei mischten auch die Trainer mit, so dass in unterschiedlichen Konstellation gegeneinander gespielt werden konnte. fab

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Größe des Hilfsteams im Ittertal übersteigt die Erwartungen
Größe des Hilfsteams im Ittertal übersteigt die Erwartungen
Größe des Hilfsteams im Ittertal übersteigt die Erwartungen
Kreispokal: TSV gegen 03 am Gravenberg
Kreispokal: TSV gegen 03 am Gravenberg
OTV-Frauen beflecken weiße Weste nur minimal
OTV-Frauen beflecken weiße Weste nur minimal
OTV-Frauen beflecken weiße Weste nur minimal
Dersimspor möchte gesund wachsen
Dersimspor möchte gesund wachsen
Dersimspor möchte gesund wachsen

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare