Männer-Oberliga

Aufderhöhe verpasst den Punktgewinn

Der TSV Aufderhöhe kommt immer besser in Schwung, findet Trainer Heino Kirchhoff.

Nur: Die Punkte bleiben in schöner Regelmäßigkeit beim Gegner. Dieses Mal bei Adler Königshof. Die Krefelder setzten sich mit 34:32 (17:15) durch, freuen sich über einen bemerkenswerten vierten Platz – während die Aufderhöher als Vorletzter mächtig schwimmen. Und am kommenden Samstag gegen den TuS Lintorf unglaublich unter Druck stehen.

„Es war absolut auf Augenhöhe“, sagte Kirchhoff. „Wir haben zwar nicht alles richtig gemacht, werden aber immer stärker.“ Dabei schien die Partie beim 24:18 (40. Minute) bereits zu Gunsten der Gastgeber entschieden. Mit viel Willen gelang durch den erfolgreichsten Aufderhöher Werfer Sebastian Pepke das 31:31 (54.). Es folgte – im Gegenstoß – ein Stürmerfoul-Pfiff, Königshofs herausragend starker Shooter Tim Legermann traf im Gegenkonter zum 32:31 und packte noch einen Treffer obendrauf. Sven Meißel schaffte zwar den Anschluss, ehe erneut Legermann mit seinem neunten Treffer gegen die freilich offen verteidigenden Solinger bei Neuzugang Steffen Beckers ordentlichem Debüt den Deckel draufmachte. -lc-

TSV: Kosciessa, Bachmann; Pepke (9), Meißel (6, 4), Dörner (4), Nelte (4), C. Richter (4), S. Becker (3), Ktenidis (1), Wiese (1), Tobolski, Ickler, Dungs

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Der souveräne HSV geht einen Schritt weiter
Der souveräne HSV geht einen Schritt weiter
Der souveräne HSV geht einen Schritt weiter
Solinger Kreisliga-Mittelfeld sichert sich jeweils drei Punkte
Solinger Kreisliga-Mittelfeld sichert sich jeweils drei Punkte
Solinger Kreisliga-Mittelfeld sichert sich jeweils drei Punkte
Bemerkenswerte Vorgänge im Solinger Sport
Bemerkenswerte Vorgänge im Solinger Sport
Bemerkenswerte Vorgänge im Solinger Sport

Kommentare