Baseball

Alligators sind wieder am Weyersberg

Baseball-NRW-Liga

Am 24. April hatten die Alligators ihre erste Saison in der NRW-Liga nach vielen Bundesliga-Jahren mit zwei Heimspielen eröffnet. Nach acht Auswärtspartien kehren die Solinger am Sonntag an den vertrauten Weyersberg zurück und empfangen um 13 Uhr sowie um 15.30 Uhr die Marl Sly Dogs.

Gefestigt hat sich seit den ersten Auftritten an der Kotter Straße die Prognose, dass die Nummer eins der Achtergruppe nur die Alligators sein können. Der Vorsprung ist bereits riesig. Daran ändert auch nichts, dass die Verl/Gütersloh Yaks nach dem 3:13 und 2:13 im April den Favoriten zuletzt wesentlich mehr forderten. Am Ende hieß es nach besonders im ersten Match unerwartetem Gegenwind „nur“ 3:2 und 6:1 für den zweifachen Deutschen Meister – kein Grund zur Unruhe bei Gilberto Marshall. „Der Gegner war besser als die anderen zuvor, und wir haben besonders im ersten Duell nicht die beste Leistung gezeigt“, erklärte der Trainer, der auf Leistungsträger verzichten musste. Und da diese am Sonntag wieder auf dem Rasen stehen, blickt Coach Marshall zuversichtlich nach vorne: „Wir werden eine Mannschaft haben, mit der wir beide Begegnungen gewinnen können.“ -jg-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

ST-Fußball-Tipp: Max Kofner gegen Florian Heuschkel
ST-Fußball-Tipp: Max Kofner gegen Florian Heuschkel
ST-Fußball-Tipp: Max Kofner gegen Florian Heuschkel
Löwen rollen mit viel Tempo über Konstanz
Löwen rollen mit viel Tempo über Konstanz
Löwen rollen mit viel Tempo über Konstanz
Frauenfootball ist auf dem Vormarsch
Frauenfootball ist auf dem Vormarsch
Frauenfootball ist auf dem Vormarsch
Top verstärkter OTV hadert, der TSV II ist guten Mutes
Top verstärkter OTV hadert, der TSV II ist guten Mutes
Top verstärkter OTV hadert, der TSV II ist guten Mutes

Kommentare