Baseball

Alligators freuen sich auf ihre Heimspiele

Dustin Hughes blickt mit den Solingen Alligators dem Aufstieg entgegen.
+
Dustin Hughes blickt mit den Solingen Alligators dem Aufstieg entgegen.

Am Sonntag steht der komplette Kader zur Verfügung.

Vor mehr als einem Monat traten die Solingen Alligators zum bisher letzten Mal zu Hause an. Das Problem: Bereits häufiger haben die Kontrahenten in der NRW-Liga die angesetzten Baseballspiele abgesagt. Die Aachen Greyhounds werden am Sonntag (13 und 15.30 Uhr) aber voraussichtlich zu ihren zwei Partien beim Spitzenreiter anreisen. „Ich gehe stark davon aus, dass keine Absage mehr kommt“, sagt Trainer Gilberto Marshall.

Seine Mannschaft ist gegen das Schlusslicht freilich haushoher Favorit. Die Hinspiele gewannen die Alligators bereits 16:5 und 13:2. „Letztlich sind die ausstehenden Partien für uns eine gute Vorbereitung auf die nächste Saison“, meint Marshall. Die in dieser Saison haushoch überlegenen Solinger werden in die 2. Bundesliga aufsteigen. Am Sonntag steht der komplette Kader zur Verfügung. Valentin Römer ist aus dem Urlaub zurück und wird wieder auf dem Wurfhügel stehen. „Klar, die Spiele müssen wir gewinnen“, betont Marshall.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Rugby: Leon Merten punktet zuverlässig
Rugby: Leon Merten punktet zuverlässig
Mädchen machen dicht, die Jungs hängen durch
Mädchen machen dicht, die Jungs hängen durch
Solinger Jungs plaudern aus dem Nähkästchen
Solinger Jungs plaudern aus dem Nähkästchen
Solinger Jungs plaudern aus dem Nähkästchen

Kommentare