Fußball

Alina Scheben und der TSV sind obenauf

Hoch die Hände, Kreispokal – die Frauen des TSV freuten sich, hätten aber lieber gespielt.
+
Hoch die Hände, Kreispokal – die Frauen des TSV freuten sich, hätten aber lieber gespielt.

Im Frauenfußball kündigt sich eine Wachablösung an.

Von Jürgen König

Das hatte sich der TSV Solingen beim prächtig besuchten Pokal-Endspieltag am vergangenen Sonntag an der Carl-Ruß-Straße anders vorgestellt. Als guter Bezirksligist musste man nach schlechter Vorstellung dem bisherigen A-Kreisligisten BV Gräfrath als verdientem Sieger mit 0:1 den Vortritt lassen. Dennoch durfte an der Höher Heide gejubelt werden – dank der Frauen, die dem Aufstieg in die Landesliga den Pokalsieg im Kreis Solingen folgen ließen.

Dieser erfolgte allerdings kampflos, da Niederrheinliga-Absteiger SV Eintracht abgesagt hatte. Wie aufgrund von Mannschaftsproblemen zuvor schon in der Meisterschaft. „Wir analysieren noch die Situation, sind aber bestrebt, die Tradition des Frauenfußballs an der Zietenstraße fortzusetzen“, sagt Udo Römer für den neuen Eintracht-Vorstand.

Torjägerin Alina Scheben und ihr Trainer René Langer.

Somit könnte es zum Landesliga-Derby gegen den TSV kommen, der zurecht von den über 100 Fans lautstark gefeiert wurde. Im Mittelpunkt der Ovationen stand die Spielerin, die beim Fachmagazin Kicker in einer Liste mit Bayerns Star Robert Lewandowski zu finden ist: Alina Scheben. Als Fußballerin der 6. Liga wird sie dort mit 47 Saisontreffern auf Platz eins geführt. „Ich bin glücklich“, sagte die Goalgetterin inmitten der Feierlichkeiten, die auf das verständliche Drängen ihres Trainers René Langer einsehbar für alle auf dem Spielfeld stattfand. Aus den Händen von Vereinsmanager Yorik Heiber durfte sie schon mal eine Torjägerkanone in Empfang nehmen, die vom Kicker soll noch folgen.

Heiber wiederholte seine Kritik am Nichtantritt der Eintracht und legte eine Überprüfung der Statuten nahe. Nach geltenden hat nämlich nicht nur der TSV, sondern auch der Gegner das Startrecht im Niederrheinpokal.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Handball-Bundesliga: Ladefoged tritt beim BHC in gewaltige Fußstapfen
Handball-Bundesliga: Ladefoged tritt beim BHC in gewaltige Fußstapfen
Handball-Bundesliga: Ladefoged tritt beim BHC in gewaltige Fußstapfen
Am Bavert wimmelt es von Gewinnern
Am Bavert wimmelt es von Gewinnern
Am Bavert wimmelt es von Gewinnern
Generalproben lassen auf gelungenen Start hoffen
Generalproben lassen auf gelungenen Start hoffen
Generalproben lassen auf gelungenen Start hoffen
Löwen auf fremdem Terrain
Löwen auf fremdem Terrain
Löwen auf fremdem Terrain

Kommentare