Badminton

535 Spieler kämpfen an drei Tagen um 45 Titel in der Klingenhalle

Badminton ist ein sehr schneller Sport. Foto: Battefeld
+
Badminton ist ein sehr schneller Sport. 

DJK richtet Deutsche Meisterschaft aus.

Solingen. Bereits 2016 und 2017 hat die DJK Solingen die Deutsche Meisterschaft der Altersklassen O35 bis O75 ausgerichtet. „Der Deutsche Badmintonverband vertraut daher auf ein eingespieltes Team“, sagt Geschäftsführer Moritz Willms, der sich über die erneute Vergabe an seinen Verein freut. Eigentlich wären die Titelkämpfe bereits 2021 über die Bühne gegangen, doch coronabedingt wurde die Veranstaltung um ein Jahr verschoben. Am Freitag, Samstag und Sonntag geht es jeweils um 9 Uhr in der Klingenhalle los. An den ersten beiden Tagen laufen die Begegnungen bis in die Abendstunden, am Sonntag sollen die letzten Partien um 14.50 Uhr stattfinden.

Insgesamt 535 Spieler treten in neun verschiedenen Altersklassen jeweils im Einzel und Doppel der Herren beziehungsweise Damen sowie im Mixed an, so dass insgesamt 45 Deutsche Meistertitel vergeben werden. Die jüngsten Teilnehmer starten in der Klasse 035 (35 Jahre und älter), in Fünfer-Schritten staffeln sich die Konkurrenzen bis hinauf zur 075.

„Gerade hinsichtlich der Umstände ist das Meldeergebnis als Erfolg zu werten, aber auch eine Bestätigung, dass wir als Gastgeber 2016 und 2017 nicht allzu viel falsch gemacht haben können“, sagt Willms. „Wir begrüßen wieder Deutsche, Europa- und Weltmeister in der Klingenstadt und freuen uns auf hochklassige Spiele.“

Bereits an diesem Donnerstag beginnt der Aufbau durchzahlreiche ehrenamtliche Helfer. Fünf Spieler schickt die DJK selbst ins Rennen. Vorsitzender Oliver Binus ist im Einzel und Doppel (O50) dabei. Christian Knippenberg tritt mit Tobias Patwary im Doppel der O35 an, und Sarah Nemitz startet mit Benjamin Gerken im O40-Mixed. trd

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

BV Gräfrath krönt die klasse Saison
BV Gräfrath krönt die klasse Saison
BV Gräfrath krönt die klasse Saison
BHC-Jugend-Duo erwischt „gute und stärkste“ Gruppe
BHC-Jugend-Duo erwischt „gute und stärkste“ Gruppe
BHC-Jugend-Duo erwischt „gute und stärkste“ Gruppe
Aus für Lucy Jörgens
Aus für Lucy Jörgens
Großfeldhandball erlebt Zuspruch
Großfeldhandball erlebt Zuspruch
Großfeldhandball erlebt Zuspruch

Kommentare