Handball

15-Jährige in der Bundesliga

A-Jugend des Bergischen HC greift gegen Gelnhausen auf B2-Spieler zurück.

Solingen. -lc- Mit Leander Altena und Marian Mager (Jahrgang 2006) aus der B 2 sowie den sonst in der Männer-Landesliga eingesetzten Niklas Hentschke und Jannik Esser (2003) verlor die A-Jugend des BHC in der Bundesliga-Hauptrunde 28:30 (13:16) in Gelnhausen.

Jens Sieberger musste erneut improvisieren, weil immer noch zahlreiche Stammkräfte verletzt sind und B1-Spieler geschont werden mussten.

Der Trainer lobte vor allem Linkshänder Esser.

BHC: Elsässer, Jungheim; Gießelmann (8, 3), Peters (6), Schäfer (4), Weiß (4), Franco (2), Esser (2), Meißner (1), Mager (1), Hentschke, Altena

Handball-Bundesliga: BHC gegen Füchse Berlin - Löwen werfen mal wieder den Torwart warm

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Zwölfter Sieg: HSV wieder auf Platz zwei
Zwölfter Sieg: HSV wieder auf Platz zwei
Zwölfter Sieg: HSV wieder auf Platz zwei
Corona und Sport – der Ritt auf der Rasierklinge
Corona und Sport – der Ritt auf der Rasierklinge
Corona und Sport – der Ritt auf der Rasierklinge
„Fridays for Future“ spricht sich für weitere Standortsuche aus
„Fridays for Future“ spricht sich für weitere Standortsuche aus
„Fridays for Future“ spricht sich für weitere Standortsuche aus
Der Ohligser TV nimmt die Panther auseinander
Der Ohligser TV nimmt die Panther auseinander

Kommentare