Fußball

03 trotzt Oberligisten ein Unentschieden ab

Vincenzo Lorefice traf zum 1:0. Foto: Thomasini/milchraum.com
+
Vincenzo Lorefice traf zum 1:0.

Zweimal ging die Sportvereinigung in Führung gegen den 1. FC. Mönchengladbach.

Solingen. Mit dem 1. FC Mönchengladbach aus der Oberliga hatte sich die Sportvereinigung 03 einen starken Test-Gegner eingeladen – umso höher war das 2:2 (1:1) des Bezirksliga-Spitzenreiters zu bewerten.

„Insbesondere in der ersten Halbzeit war das ein sehr selbstbewusster Auftritt“, sagte Trainer Kevin Dirks, der bereits nach sieben Minuten die Führung durch Neuzugang Vincenzo Lorefice bejubeln durfte. Dem überragenden Niklas Albrecht gelang die zweite Führung (85.) für 03, das einen Foulelfmeter verschoss. jg

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Sascha Franz: „Viel Arbeit in familiärem Umfeld“
Sascha Franz: „Viel Arbeit in familiärem Umfeld“
Sascha Franz: „Viel Arbeit in familiärem Umfeld“
Vor dem Pokalfinale: Kevin Kampl über RB Leipzig, das Finale und seine Heimat Solingen
Vor dem Pokalfinale: Kevin Kampl über RB Leipzig, das Finale und seine Heimat Solingen
Vor dem Pokalfinale: Kevin Kampl über RB Leipzig, das Finale und seine Heimat Solingen
Bergischer HC bleibt in der Bundesliga
Bergischer HC bleibt in der Bundesliga
Meier und Bienefeld erhalten Lawrence-Gough-Preis
Meier und Bienefeld erhalten Lawrence-Gough-Preis
Meier und Bienefeld erhalten Lawrence-Gough-Preis

Kommentare