„Das Beste, was mir je passiert ist“

Schock-Diagnose: Beliebte YouTuberin erfährt nach Unfall, dass sie an Krebs erkrankt ist - durch Zufall

Eine regelrechte Schock-Diagnose erschüttert die YouTube-Szene. Die beliebte deutsche Influencerin Dounia Slimani hat Krebs.

  • Schocknachricht für eine beliebte deutsche Influencerin.
  • Die beliebte YouTuberin Dounia Slimani ist an Krebs erkrankt
  • Dass die Krankheit entdeckt wurde, verdankt sie einem Zufall.

München - Was für eine schlimme Nachricht um Dounia Slimani. Die YouTuberin ist mit nur 35 Jahren an Krebs erkrankt. Das gab die Influencerin in ihrem neuesten Video bekannt.

Dounia Slimani: Schock-Diagnose um Influencerin - sie hat Krebs

Im Video mit dem Titel „Von Mensch zu Mensch - Meine Krebsdiagnose“ spricht Slimani offen über den Krebs, macht zu Beginn allerdings klar: „Das ist eines der schwierigsten Videos, das ich je gemacht habe.“ Die Diagnose erhielt die Schwester von Sami Slimani bereits Anfang letzter Woche. Am Dienstag sei für sie „eine Welt zusammengebrochen“, erzählt die Influencerin. 

Dounia Slimani: Krebs wurde durch Zufall nach Autounfall entdeckt

Dass der Krebs überhaupt entdeckt werden konnte, verdankt Slimani einem schlimmen Autounfall, den sie im Nachgang als „das Beste, was mir je passiert ist“ beschreibt. Denn durch den Crash im Dezember musste sich die YouTuberin vor ein paar Wochen einer Operation unterziehen - wobei dann schließlich der Krebs entdeckt wurde. 

Alles in allem ein glücklicher Zufall, den die Tochter eines Tunesiers und einer Französin sehr zu schätzen weiß: „Wahrscheinlich hat mich mein Autounfall vor dem Tod bewahrt.“ Um welche Art von Krebs es genau geht, offenbart Slimani nicht.

Dounia Slimani: Nach Krebsdiagnose: „Ich weiß, wie stark ich bin“

Mit Meditation und mentalem Training habe sie in der vergangenen Woche wieder Kraft geschöpft, auch wenn die letzten Tage „die dunkelsten ihres Lebens“ gewesen wären. Sie blickt nun gestärkt ihrer anstehenden Chemotherapie entgegen, die nächste Woche beginnen soll. Ihre Familie habe sich in diesen schweren Stunden besonders unterstützt und sie ist zuversichtlich, diese Situation zu überstehen: „Ich weiß, wie stark ich bin.“

Dounia Slimani zählt zu den beliebtesten YouTuberinnen Deutschlands. Ihr Account zählt etwa 250.000 Abonnenten, auf Instagram* kann die Influencerin 564.000 Follower vorweisen. Ihr Bruder Sami Slimani ist ebenfalls für YouTube-Videos bekannt, sein Channel zählt 1,6 Millionen Abonnenten.

Erst vor wenigen Wochen war auch bei einer früheren GNTM-Kandidatin ein Tumor entdeckt worden. Unterdessen befindet sich GNTM-Moderatorin Heidi Klum aufgrund eines Corona-Verdachts in Quarantäne.

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Cathy Hummels zurück in Dortmund — mit überraschender Liebeserklärung
Cathy Hummels zurück in Dortmund — mit überraschender Liebeserklärung
Cathy Hummels zurück in Dortmund — mit überraschender Liebeserklärung
Prinz Andrew: Ruiniert er das Thronjubiläum von Queen Elizabeth II.?
Prinz Andrew: Ruiniert er das Thronjubiläum von Queen Elizabeth II.?
Prinz Andrew: Ruiniert er das Thronjubiläum von Queen Elizabeth II.?
Queen Elizabeth II.: Weitere Terminabsage löst Besorgnis aus
Queen Elizabeth II.: Weitere Terminabsage löst Besorgnis aus
Queen Elizabeth II.: Weitere Terminabsage löst Besorgnis aus
Königin Letizia von Spanien: Wurde sie von Juan Carlos I. ausspioniert?
Königin Letizia von Spanien: Wurde sie von Juan Carlos I. ausspioniert?
Königin Letizia von Spanien: Wurde sie von Juan Carlos I. ausspioniert?

Kommentare