Millionen-Objekt am Central Park

In New York: Joan Rivers (†81) Luxuswohnung wird verkauft

+
Ballsaal, Bibliothek und fünf Kamine: Das dreistöckige Penthouse der verstorbenen Komikerin und Autorin Joan Rivers wird jetzt verkauft.

New York - Rund ein halbes Jahr nach dem Tod der US-Komikerin Joan Rivers steht ihre New Yorker Luxuswohnung für 28 Millionen Dollar (etwa 25 Millionen Euro) zum Verkauf.

Das dreistöckige Penthouse liege direkt am Central Park und habe elf Zimmer, teilte die Maklerfirma Corcoran am Montag mit. Unter anderem gebe es zwei Terrassen, einen Ballsaal und eine Bibliothek, fünf Kamine und vier Badezimmer. Rivers, die etwa als Komikerin, Autorin und Moderatorin gearbeitet hatte und für ihre Scharfzüngigkeit bekannt war, war im September im Alter von 81 Jahren nach einer Stimmband-Operation gestorben.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Nanu! Barbara Schöneberger nur mit Handtuch bekleidet auf der Straße
Nanu! Barbara Schöneberger nur mit Handtuch bekleidet auf der Straße
Kurt Cobain: Heute wäre sein 50. Geburtstag
Kurt Cobain: Heute wäre sein 50. Geburtstag
Neue Fotos: Prinzessin Estelle feiert fünften Geburtstag
Neue Fotos: Prinzessin Estelle feiert fünften Geburtstag
Schlagerstar Karel Gott wieder im Krankenhaus
Schlagerstar Karel Gott wieder im Krankenhaus
Verlorene Wette eingelöst: Tennis-Star hat Date mit Fan
Verlorene Wette eingelöst: Tennis-Star hat Date mit Fan