Willy Bogner: Mut zur Ehe hat sich gelohnt

+
Willy Bogner und Sônia Bogner sind seit 1972 verheiratet. Foto: Britta Pedersen

München (dpa) - Der Mode- und Filmemacher Willy Bogner (73) nennt sein Eheversprechen einen der mutigsten Entschlüsse in seinem Leben. "Es gibt einfach keine Entscheidung, die langfristiger und unvorhersehbarer ist. Man muss schon allen Mut zusammennehmen, um sich darauf einzulassen", sagte der Münchner dem deutschen "Playboy".

Bogner ist seit 1972 mit der Brasilianerin Sônia verheiratet, mit der er zwei Kinder adoptiert hat. Sein Sohn Bernhard starb 2005 im Alter von 17 Jahren.

Die Risiken einer Ehe ließen sich schlecht kalkulieren. "Ich hatte das Glück, dass mein Mut belohnt wurde. Aber die Scheidungsraten zeigen, dass das nicht bei allen so ist. Etwas so Unübersichtliches wie die Ehe kenne ich sonst nicht."

Kommentare

Meistgelesen

Grammys: Adele räumt ab - und patzt
Grammys: Adele räumt ab - und patzt
Kurt Cobain: Heute wäre sein 50. Geburtstag
Kurt Cobain: Heute wäre sein 50. Geburtstag
Pietro Lombardi: Tritt er jetzt in Sarahs Fußstapfen?
Pietro Lombardi: Tritt er jetzt in Sarahs Fußstapfen?
Ex-„Dschungelcamper“ beim Wiener Opernball mit brisantem Gast
Ex-„Dschungelcamper“ beim Wiener Opernball mit brisantem Gast
Hugh Jackman: Der Hautkrebs ist zurück
Hugh Jackman: Der Hautkrebs ist zurück