Mit 81 Jahren

WDR-Urgestein tot: Große Trauer um „Rockpalast“-Gründer Peter Rüchel

WDR-Funkhaus in Köln
+
Ein bekannter WDR-Moderator starb am Mittwochmorgen.

Traurige Nachrichten für alle „Rockpalast“-Fans: Peter Rüchel, der beliebte Gründer der legendären WDR-Sendung, starb kurz vor seinem 82. Geburtstag.

Leverkusen - Der beliebte WDR-Moderator Peter Rüchel ist tot. Wie der Leverkusener Anzeiger berichtet, starb der Gründer der legendären Sendung „Rockpalast“ am Mittwochmorgen im Alter von 81 Jahren nach schwerer Krankheit im Krankenhaus. Dies bestätigten der Zeitung zufolge enge Freunde des Moderators sowie Peter Sommer, sein direkter Nachfolger in der „Rockpalast“-Redaktion.

„Rockpalast“ im WDR: Musikjournalist Peter Rüchel ist tot

Der gebürtige Berliner, der in Leverkusen lebte, erfand im Jahr 1974 die beliebte Fernsehsendung „Rockpalast“, die durch die Livekonzert-Übertragungen einen großen Einfluss auf das Musikfernsehen hatte.

Neben seiner Tätigkeit als Musikjournalist produzierte Rüchel auch die Konzerte von Bands und Solo-Künstlern. Er entdeckte spätere Weltstars wie U2, REM oder die Dire Straits.

Eine weitere traurige Nachricht erschüttert die Musikwelt: Nach Todesdrama um Star-Sänger: Auch Musiker-Kollege inzwischen gestorben

sp

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

„Schönstes Mädchen der Welt“ ist nun erwachsen -  So sieht Thylane Blondeau mit 19 aus
„Schönstes Mädchen der Welt“ ist nun erwachsen -  So sieht Thylane Blondeau mit 19 aus
Filmstar Carrière ist fasziniert von fremden Kulturen
Filmstar Carrière ist fasziniert von fremden Kulturen
YouTube-Star Bibi und ihr Mercedes GLS 400d 4Matic: „Irgendwann musste es passieren“
YouTube-Star Bibi und ihr Mercedes GLS 400d 4Matic: „Irgendwann musste es passieren“
Gzuz unheilbar krank? Grabstein für Gangster-Rapper schon aufgestellt
Gzuz unheilbar krank? Grabstein für Gangster-Rapper schon aufgestellt

Kommentare