Beste Aussichten für Beyoncé

MTV Video Music Awards 2016: Das sind die Nominierten

Los Angeles - Die diesjährigen Nominierungen für die MTV Video Music Awards 2016 wurden bekannt gegeben. Am häufigsten nominiert wurde die US-Sängerin Beyoncé.

Die MTV Video Music Awards werden schon seit 1984 verliehen. Stars können in insgesamt 16 Kategorien eine Trophäe abräumen: Den Moonman, einen Astronauten mit auf dem Mond mit einer MTV-Fahne in der Hand.

Für die diesjährige Preisverleihung wurden jetzt die Nominierungen bekannt gegeben. Spitzenreiterin ist Beyoncé, die in elf Kategorien Aussicht auf einen Preis hat. Alle weiteren Nominierten gibt's im Video.

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Daniel Küblböck: Ex-Freund hält wilde Internet-Theorie, dass er noch leben könnte, für denkbar
Daniel Küblböck: Ex-Freund hält wilde Internet-Theorie, dass er noch leben könnte, für denkbar
Daniel Küblböck: Ex-DSDS-Juror Thomas Stein macht Oliver Kalkofe schwere Vorwürfe 
Daniel Küblböck: Ex-DSDS-Juror Thomas Stein macht Oliver Kalkofe schwere Vorwürfe 
Hebt er jetzt völlig ab? „Malle“-Jens zeigt neues Tattoo - das Motiv wirft Fragen auf
Hebt er jetzt völlig ab? „Malle“-Jens zeigt neues Tattoo - das Motiv wirft Fragen auf
Meghan versteckte etwas in ihrem Hochzeitskleid - selbst Harry wusste nicht davon
Meghan versteckte etwas in ihrem Hochzeitskleid - selbst Harry wusste nicht davon
Erschreckender Verdacht: Löste Daniel Küblböck selbst den Alarm aus, bevor er sprang?
Erschreckender Verdacht: Löste Daniel Küblböck selbst den Alarm aus, bevor er sprang?

Das könnte Sie auch interessieren