Boutique in London

Victoria Beckham als Kassiererin in ihrem Shop

+
Victoria Beckham hat ihre erste eigene Boutique in Londons Nobelviertel eröffnet.

London - Ex-Spice-Girl und Designerin Victoria Beckham verkauft ihre Mode jetzt in ihrer eigenen Boutique. Sie werde an der Kasse stehen und David Beckham mache sie zum Türsteher.

Ex-Spice-Girl und Designerin Victoria Beckham (40) verkauft ihre Modekreationen jetzt in ihrer eigenen Londoner Boutique. „Ich stehe dann an der Kasse und David macht den Türsteher“, zitierte die Zeitung „Metro“ die Frau des früheren Fußballstars David Beckham (39) vor der Eröffnung am Donnerstag.

Victoria Beckham will weitere Filialen eröffnen

Der Shop im Nobelviertel Mayfair soll der erste einer ganzen Reihe von Beckham-Läden werden. Er hat drei Stockwerke und verkauft neben Kleidung auch Accessoires wie Sonnenbrillen.

Anna Wintour war eine der ersten Kundinnen

Vogue-Chefredaktuerin Anna Wintour hat dem „Guardian“ zufolge schon vorbeigeschaut. Aber nicht nur Mode-Ikonen und Stars sollen sich wohlfühlen: „Ich will nicht, dass die Leute Angst haben reinzukommen“, sagte Beckham.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Schlagersängerin Vanessa Mai feiert zum dritten Mal Hochzeit
Schlagersängerin Vanessa Mai feiert zum dritten Mal Hochzeit
US-Rapper Prodigy von „Mobb Deep“ mit 42 Jahren gestorben
US-Rapper Prodigy von „Mobb Deep“ mit 42 Jahren gestorben
Rapperin Schwesta Ewa zu Gefängnisstrafe verurteilt
Rapperin Schwesta Ewa zu Gefängnisstrafe verurteilt
Beyoncé: Zwillinge müssen noch in der Klinik bleiben 
Beyoncé: Zwillinge müssen noch in der Klinik bleiben 
Prinz William bricht königliches Protokoll 
Prinz William bricht königliches Protokoll