Alles deutet auf natürlichen Tod hin

US-Schauspieler Harry Anderson im Alter von 65 Jahren gestorben

+
Harry Anderson.

US-Schauspieler Harry Anderson ist im Alter von 65 Jahren gestorben, wie US-Medien am Montag (Ortszeit) übereinstimmend unter Berufung auf seine Familie und die Polizei in Asheville (US-Bundesstaat North Carolina) berichteten.

New York - US-Schauspieler Harry Anderson ist im Alter von 65 Jahren gestorben, wie US-Medien am Montag (Ortszeit) übereinstimmend unter Berufung auf seine Familie und die Polizei in Asheville (US-Bundesstaat North Carolina) berichteten. Alles deute auf einen natürlichen Tod hin.

Bekannt wurde Anderson vor allem als unkonventioneller Richter Harry T. Stone in der TV-Sitcom „Harrys wundersames Strafgericht“. Die Serie lief von 1984 bis 1992 im US-Netzwerk NBC. In der Serie konnte Anderson auch seine Fähigkeiten als Zauberkünstler unter Beweis stellen. Eine Hauptrolle spielte er 1990 in der ABC-Miniserie „Es“ nach dem Buch von Stephen King.

Der Entertainer David Copperfield würdigte Anderson als „wahrlich talentierten Schauspieler und Magier“. Er habe „Generationen von Zauberern mit seinem einzigartigen Stil inspiriert“, schrieb er am Montag auf Twitter.

dpa

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Jenny Elvers postet neues Bild bei Instagram - und spaltet damit ihre Fans

Jenny Elvers postet neues Bild bei Instagram - und spaltet damit ihre Fans

Dschungelcamp 2019: Diese Neuerung kommt in der nächsten Staffel

Dschungelcamp 2019: Diese Neuerung kommt in der nächsten Staffel

Madonna begeistert von ihrem Malawi-Projekt für Kinder

Madonna begeistert von ihrem Malawi-Projekt für Kinder

Jennifer Rostock schickt heiße Urlaubsgrüße - und die Fans drehen durch

Jennifer Rostock schickt heiße Urlaubsgrüße - und die Fans drehen durch

Klare Kampfansage: Sophia Thomalla will Carolin Kebekus eine reinhauen

Klare Kampfansage: Sophia Thomalla will Carolin Kebekus eine reinhauen

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren