Ausgeprägter Gerechtigkeitssinn

Til Schweiger: Ich habe schon eine Menge Menschen verletzt

+
Til Schweiger sagte gegenüber der Gala, dass er sich immer entschuldige, wenn er Menschen verletze.

Schauspieler Til Schweiger (53, „Keinohrhasen“) hat sich schon öfter für sein aufbrausendes Temperament entschuldigt.

Hamburg - „Ich habe schon eine Menge Menschen verletzt, aber nicht aus Vorsatz, sondern weil ich eine sehr direkte Art habe“, sagte der Regisseur dem Magazin Gala. „Wenn ich das gemerkt habe, dann habe ich mich immer sofort und ehrlich entschuldigt“, meinte der 53-Jährige. Er habe schon immer einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn gehabt. „Ich bin so auf die Welt gekommen. (...) Das heißt nicht, dass ich noch nie Menschen verletzt habe.“ Zuletzt hatte der Fernsehstar („Tatort“) mit seinen Facebook-Posts gegen Rechtsradikale Aufsehen erregt.

dpa

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Rolle in Super-Serie bei Netflix: Deutscher erobert jetzt Hollywood

Rolle in Super-Serie bei Netflix: Deutscher erobert jetzt Hollywood

Schauspielerin Caroline Beil hat zum dritten Mal geheiratet

Schauspielerin Caroline Beil hat zum dritten Mal geheiratet

„Verwöhnte Göre“, „peinlich“: Lilly Becker erntet böse Kritik

„Verwöhnte Göre“, „peinlich“: Lilly Becker erntet böse Kritik

Sophia Thomalla postet freizügiges Foto von Meghan Markle und nimmt sie sich als Vorbild

Sophia Thomalla postet freizügiges Foto von Meghan Markle und nimmt sie sich als Vorbild

Giulia Siegel: Ihr nächstes heißes Foto sorgt für fiese Kommentare 

Giulia Siegel: Ihr nächstes heißes Foto sorgt für fiese Kommentare 

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren