Verheerende Brände

Anwesen von Thomas Gottschalk in Malibu abgebrannt

+
Thomas Gottschalk hat seine Villa in Malibu verloren. Foto: Tobias Hase

Mehr als 6000 Häuser in Kalifornien sind abgebrannt, viele davon im Promi-Ort Malibu. Eins davon gehörte Thomas Gottschalk. Der moderierte gerade eine Benefiz-Gala in Deutschland, als er die Nachricht erhielt.

Los Angeles (dpa) - Das Anwesen von Thomas Gottschalk (68) und seiner Frau Thea in Malibu ist abgebrannt. Seine Villa sei zerstört, sagte Gottschalk der Deutschen Presse-Agentur am Sonntag auf Anfrage. Zuvor hatte "Bild.de" berichtet.

Er habe in Deutschland gerade eine Benefiz-Gala für Kinder moderiert, als er es erfahren habe, sagte Gottschalk der dpa. Seine Frau sitze nun in einem Hotelzimmer "und hat mir gesagt, ich soll mich jetzt um meinen Job kümmern".

Gottschalk ist seit 1990 in Kalifornien ansässig, letzte Nachbarin war Popstar Miley Cyrus. Gottschalks Haus wurde schon mehrfach von Feuern bedroht. Im Jahr 2005 sagte er der "Bild am Sonntag", während er sich in Deutschland auf "Wetten, dass ...?" vorbereitet habe, habe seine Frau Thea zu Hause in Los Angeles Vorkehrungen für den Notfall getroffen. Auf seinem Anwesen in Malibu stünden aber immer zwei Autos bereit. "Das sind unsere "Fluchtautos"", sagte Gottschalk damals.

Die verheerenden Waldbrände in Kalifornien haben mindestens 25 Menschen das Leben gekostet, mehr als 6000 Häuser wurden zerstört. Im Norden und im Süden des Bundesstaates sind Zehntausende Menschen auf der Flucht vor den Flammen.

Der Küstenort Malibu wurde durch die Serie "Baywatch – Die Rettungsschwimmer von Malibu" mit David Hasselhoff und Pamela Anderson weltberühmt. Die Stadt bei Los Angeles ist als Wohnort unter anderem von Barbra Streisand bekannt.

Zahlreiche Stars sind von dem dort wütenden Großfeuer betroffen oder in Gefahr. "Ich sorge mich um mein Haus, aber ich kann nichts tun", twitterte etwa Popsängerin Cher, die seit mehr als 45 Jahren dort eine Immobilie besitzt. Auch Lady Gaga fragte sich bei Twitter, ob ihr Haus in Flammen aufgehe.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

„Gehört in eine Rotlichtbar“ - Sat.1-Moderatorin greift im TV mit Outfit daneben

„Gehört in eine Rotlichtbar“ - Sat.1-Moderatorin greift im TV mit Outfit daneben

Kelly Family: Jahrelang kein Kontakt zwischen zwei Geschwistern

Kelly Family: Jahrelang kein Kontakt zwischen zwei Geschwistern

Nach Wirbel um nasses Top: Beatrice Egli wird RTL-Star - und das gleich doppelt

Nach Wirbel um nasses Top: Beatrice Egli wird RTL-Star - und das gleich doppelt

Was soll das denn heißen? Helene Fischer macht rätselhafte Ankündigung

Was soll das denn heißen? Helene Fischer macht rätselhafte Ankündigung

Wirbel nach Preisübergabe: Diese Dinge stören viele bei Meghan Markle

Wirbel nach Preisübergabe: Diese Dinge stören viele bei Meghan Markle

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren