Tanz-Jurorin Motsi Mabuse mag elastische Stoffe

+
Motsi Mabuse (r) kommt mit ihrer Schwester Otile zur Party. Foto: Jens Kalaene

Berlin (dpa) - Motsi Mabuse (34), deutsch-südafrikanische Tänzerin, liebt dehnbare Stoffe für ihre Kleider. Bei der Bertelsmann-Sommerparty in Berlin trug die Jurorin der RTL-Tanzschow "Let's Dance" am Donnerstagabend ein schwarzes Kleid mit Längsstreifen. 

"Es ist ein elastisches Outfit. Da komme ich auch noch rein, wenn ich aus dem Urlaub zurück bin", sagte Mabuse und zeigte auf dem roten Teppich vor der Hauptstadt-Repräsentanz des Medienunternehmens auf Po, Bauch und Busen: "Alles echt."

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Schlagersängerin Vanessa Mai feiert zum dritten Mal Hochzeit
Schlagersängerin Vanessa Mai feiert zum dritten Mal Hochzeit
Liebes-Schock: Sarah Lombardi und Michal T. angeblich getrennt
Liebes-Schock: Sarah Lombardi und Michal T. angeblich getrennt
US-Rapper Prodigy von „Mobb Deep“ mit 42 Jahren gestorben
US-Rapper Prodigy von „Mobb Deep“ mit 42 Jahren gestorben
Rapperin Schwesta Ewa zu Gefängnisstrafe verurteilt
Rapperin Schwesta Ewa zu Gefängnisstrafe verurteilt
Beyoncé: Zwillinge müssen noch in der Klinik bleiben 
Beyoncé: Zwillinge müssen noch in der Klinik bleiben