Blickfang bei Instagram

Stefanie Giesinger: Oben-ohne-Bilder begeistern ihre Fans

Stefanie Giesinger
+
Stefanie Giesinger.

Stefanie Giesinger ließ schon wieder die Hüllen für Fotos fallen. Diese sorgen bei den meisten für Begeisterung, aber auch vereinzelt für Kritik.

  • Stefanie Giesinger ließ die Hüllen fallen und pflasterte ihren Körper mit Werbung zu.
  • Viele Fans reagieren begistert auf die Instagram-Fotos.
  • Doch die GNTM-Siegerin kassiert auch Kritik.

München - Stefanie Giesinger reicht es nicht, mit ihrem Gesicht die Blicke auf sich zu ziehen. In den vergangenen Monaten ließ die ehemalige GNTM-Siegerin auch immer wieder öffentlichkeitswirksam die Hüllen fallen.

Über eine ganze Serie von Oben-ohne-Bildern hatten wir berichtet. Und gar komplett hüllenlos stürzte sich die 23-Jährige kürzlich ins Wasser für eine höchst ästhetische Aufnahme. Aktuell sorgt Stefanie Giesinger aber mit ihrer krassen Typveränderung für Diskussionen. Die Fans sind gespalten über den neuen Look des Models.

Stefanie Giesinger: Hüllenlos-Fotos als Werbung

Jetzt zeigt Stefanie Giesinger schon wieder vollen Körpereinsatz. Und postete gleich drei (!) Oben-ohne-Fotos bei Instagram (die weiteren sehen Sie durch Wischen bzw. Klick auf die Pfeile). 

Wer nun meint, dass sie das aus purer Nächstenliebe zu ihren Fans macht oder aus Freude an der Freikörperkultur, der täuscht sich allerdings. Denn nicht nur das Wort „Anzeige“ deutet darauf hin, was die Fotos bezwecken sollen. Ihre ganze Haut ist zugepflastert mit drei Buchstaben. Die für Stefanie Giesingers Kosmetik-Serie bei einem Drogerie-Hersteller stehen.

Stefanie Giesinger sorgt mit Fotos für Begeisterung und Kritik

Komisch, dass ein paar Follower gar keine Augen für die Buchstaben haben, sondern eher für Giesinger selbst. „Heiß, tolle Fotos“, „So beautiful“ oder „WOWOWOW“, heißt es. „MEGA HOT“ und „Einfach suuuuuuuuuuperfesch“ ebenso. Dazu stapeln sich die Flammen-Emojis förmlich in der Kommentarspalte. Auch das nur dezent geschminkte Gesicht fällt manchem auf: „Super schön mit so wenig Make up“.

Ein bisschen Kritik gibt‘s aber auch: „Ich mache auf Missstände aufmerksamen vs ich pflastere mich mit Werbung zu ...“, schreibt ein Nutzer. Und ein anderer findet die „Körper-Deko“ wenig gelungen: „Toller Ausdruck. Tolle Bilder. Doch als Fotograf an deinen Fotografen... kann es mir nicht vorstellen, dass es gewollt war, dass der Kleber sichtbar ist. Schick mir mal die Bilder zur Überarbeitung sind 1-2 Klicks dann sieht es besser aus.“

Auch beim jüngsten Foto von Mareile Höppner schaut nicht jeder dorthin, wo er sollte.

Die GNTM-Schönheit gewährt ihren Fans auf Instagram des Öfteren tiefe Einblicke. Die Meinungen ihrer Fans unter ihrem letzten Bademantel-Post spalten sich.

Mit einer krassen Typveränderung schockt auch Superstar Pink ihre Fans - sie rasierte ihre Haare komplett ab.

Stefanie Giesinger zeigte sich mit Wow-Ausschnitt bei Instagram - doch Blickfang ist etwas anderes. 

Stefanie Giesinger und ihr Freund haben Schach gespielt - aber da stimmt doch was nicht? Eine ebenfalls ehemalige GNTM-Kandidatin lästerte nun über die aktuellen Models von Heidi Klum ab, berichtet nordbuzz.de*.

lsl.

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

„Breaking Bad“-Star mit Corona-Beichte: Nach Appell an Fans wird es blutig
„Breaking Bad“-Star mit Corona-Beichte: Nach Appell an Fans wird es blutig
Lena Dunham spricht über schwere Covid-19-Erkrankung
Lena Dunham spricht über schwere Covid-19-Erkrankung
Verona Pooth berichtet von Horror-Vorfall in Paris! Auf Weg zu Modeljob geschlagen und fast vergewaltigt
Verona Pooth berichtet von Horror-Vorfall in Paris! Auf Weg zu Modeljob geschlagen und fast vergewaltigt
Star-Regisseur gestorben: Er drehte mit den ganz Großen in Hollywood - Seine Filme kennt jeder
Star-Regisseur gestorben: Er drehte mit den ganz Großen in Hollywood - Seine Filme kennt jeder

Kommentare