Haben Fans auf Instagram Tipps?

Sarah Engels klagt über Pigmentflecken im Gesicht – „Nein, es ist kein Schnurrbart“

Hat Sarah Engels seit Kurzem einen kleinen Schnurrbart? Zuletzt erhält sie vermehrt Zuschriften von Fans, die sich das nach den jüngsten Instagram-Storys der 29-Jährigen fragen – die Sängerin jedoch klärt am 27. April höchstpersönlich auf.

Köln – Sarah Engels (hier alle News auf der Themenseite) hat derzeit auf gleich mehreren Ebenen eine Menge zu tun. So saß die ehemalige DSDS-Teilnehmerin am 23. April bei Deutschlands bekanntester Castingshow selbst in der Jury und freute sich über die gelungene „Reunion“. Dokumentiert wird dies natürlich vor allem in Instagram-Storys, wo Fans jetzt ein neues Detail bei der 29-Jährigen aufgefallen ist.

Sarah EngelsSängerin
Geboren15. Oktober 1992 in Köln
EhepartnerJulian Engels (verh. 2021), Pietro Lombardi (verh. 2013-2019)
KinderAlessio Lombardi-Engels, Solea Liana Engels

Sarah Engels ohne Filter in Instagram-Story – Fans fragen sie, ob sie einen Schnurrbart hat

Das erklärt die Zweitplatzierte der achten DSDS-Staffel 2011 am 27. April selbst im Sozialen Netzwerk. Zunächst geht es um die Frage, wie wohl sich ihre Followerinnen und Follower fühlen, beim Einkaufen keine Maske mehr zu tragen – bevor sie auf ein anderes Thema eingeht, zu dem sie von ihren Fans eine Menge Zuschriften erhalten hat.

„Anderes Thema, deswegen mache ich hier bewusst auch eine Story komplett ohne Filter“, beginnt die Ehefrau von Julian Engels (Das ist über den Fußballer bekannt) in ihrem Monolog. „Vielen ist es aufgefallen, dass ich hier eine kleine Pigmentstörung habe“, berichtet sie, während sie auf ihren Hautbereich direkt an der Oberlippe zeigt. Einige Fans hätten sie sogar darauf angesprochen, ob sie jetzt einen kleinen Bart habe.

Sarah Engels klagt auf Instagram über Pigmentflecken im Gesicht – und fragt ihre Follower und Fans nach Tipps (Montage).

Sarah Engels klagt über Pigmentflecken im Gesicht – „Nein, es ist kein Schnurrbart“

Doch da kann Sarah Engels (Alle Infos über die Ex-Frau von Pietro Lombardi) die Erklärung liefern. „Nein, ich kann euch beruhigen, den habe ich nicht“, so die Sängerin. „Aber tatsächlich habe ich seit der Schwangerschaft richtig Pigmentflecken bekommen, und das stört mich so sehr. Das ist richtig dunkel und von Weitem sieht es wirklich so aus, als hätte ich einen Schnurrbart.“

Möglicherweise hätten auch die Hormone für die Pigmentflecken gesorgt, vermutet Sarah Engels – und fragt ihre Fans nach Tipps dagegen. Der gebürtigen Kölnerin ist buchstäblich anzusehen, wie unangenehm ihr die Pigmentstörung mitten im Gesicht ist. Bleibt zu hoffen, dass ihre Followerinnen und Follower ihr da weiterhelfen können.

Pigmentstörung bei Sarah Engels – Sie fragt ihre Fans und Follower auf Instagram um Hilfe

Bei der Pigmentstörung handelt es sich wohl um ein sogenanntes „Melasma“, das bei Frauen nach der Schwangerschaft häufig auftritt und durch eine Überproduktion des Pigments Melanin hervorgerufen wird. Dadurch erscheinen auf sonnenexponierten Hautflächen wie im Gesicht dunkelbraune Pigmentflecken.

So ein „Melasma“ kann in der Regel mit Sonnenschutz, hautbleichenden Cremes und gelegentlich chemischen Peelings behandelt werden. Wer weiß, vielleicht haben die Fans von Sarah Engels aber ja auch noch eine andere Idee, wie die Sängerin ihren „Schnurrbart“, der eigentlich ja gar keiner ist, schnell loswird.

„So mühsam und langwierig“: Sarah Engels hat Schwierigkeiten mit Milchabpumpen

Zuletzt hatte Sarah Engels auch über Schwierigkeiten beim Stillen ihrer im Dezember 2021 geborenen Tochter Solea Liana berichtet. Wie die 29-Jährige erklärt, sei sie keine Freundin vom Milchabpumpen. „Es ist so mühsam und langwierig“, so die Sängerin. Verwendete Quellen: Instagram Sarah Engels, msdmanuals.com

Rubriklistenbild: © Instagram Sarah Engels

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Keine Chance auf Heilung: Völlig aufgelöste Céline Dion macht Erkrankung öffentlich
Keine Chance auf Heilung: Völlig aufgelöste Céline Dion macht Erkrankung öffentlich
Keine Chance auf Heilung: Völlig aufgelöste Céline Dion macht Erkrankung öffentlich
Florian Silbereisen schwul? Einst äußerte er sich zu diesen Gerüchten
Video
Florian Silbereisen schwul? Einst äußerte er sich zu diesen Gerüchten
Florian Silbereisen schwul? Einst äußerte er sich zu diesen Gerüchten
Desaster für Schlagerstar Helene Fischer: Neue Nachbarn zerstören ihr Familienglück
Desaster für Schlagerstar Helene Fischer: Neue Nachbarn zerstören ihr Familienglück
Desaster für Schlagerstar Helene Fischer: Neue Nachbarn zerstören ihr Familienglück
Camilla trägt Party-Kleid, das auch Charles III. schon getragen hat
Camilla trägt Party-Kleid, das auch Charles III. schon getragen hat
Camilla trägt Party-Kleid, das auch Charles III. schon getragen hat

Kommentare