Ruth Wilson für "Dark River" im Gespräch

+
Ruth Wilson soll bei "Dark River" mit dabei sein. Foto: Justin Lane

Los Angeles (dpa) - Die britische Schauspielerin Ruth Wilson (34), die vor allem für ihre TV-Rollen in den Serien "Luther" und "The Affair" bekannt ist, verhandelt um eine Kinohauptrolle.

Laut "Deadline.com" könnte Wilson den Lead in dem Drama "Dark River" erhalten. Regie führt ihre Landsmännin Clio Barnard ("The Selfish Giant"). Wilson hatte im vorigen Jahr mit "The Affair" den Golden Globe als beste TV-Dramadarstellerin gewonnen. Sie kann auch schon Nebenrollen im Film vorweisen, etwa an der Seite von Keira Knightley in "Anna Karenina" und mit Tom Hanks und Emma Thompson in "Saving Mr. Banks".

Kommentare

Meistgelesen

William und Kate in Deutschland: Darum kommen die Royals zu uns
William und Kate in Deutschland: Darum kommen die Royals zu uns
Papst Franziskus hat nun ein Verbotsschild an seiner Tür
Papst Franziskus hat nun ein Verbotsschild an seiner Tür
Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot
Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot
William und Harry: So war das letzte Gespräch mit Prinzessin Diana
William und Harry: So war das letzte Gespräch mit Prinzessin Diana
Wie sieht die Klum wohl ohne Make-up aus? Hier ist die Antwort
Wie sieht die Klum wohl ohne Make-up aus? Hier ist die Antwort