Die neue Marilyn Monroe?

Herzogin Kate trägt Rock - dann kommt plötzlich der Wind von London

Herzogin Kate ist normalerweise immer dem Anlass entsprechend gekleidet, bei ihrem letzten Auftritt überraschte sie in einer knappen Tweed-Kombination vom Designer Dolce & Gabbana.

  • Kate Middleton (38) gehört seit 2011 zum britischen Königshaus, sie ist die Ehefrau von Prinz William (37).
  • Zusammen mit ihrem Mann ist sie oft auf Events unterwegs.
  • Bei ihrem letzten Auftritt in London zeigt sich die hübsche Brünette außergewöhnlich freizügig.

London - Eine Filmverleihung im bordeauxroten A-Linienkleid hier, ein Charity-Event im eleganten  Bleistiftrock da. Eins ist definitiv klar: Herzogin Kate weiß sich zu kleiden oder hat zumindest eine gute Stylingberaterin. Das beweist sie seit mehr als acht Jahren. Bei ihrem letzten Event zeigte sich die 38-Jährige jedoch in einem außergewöhnlich kurzen Rock. Sogar die Knie der hübschen Brünetten waren zu sehen.

Herzogin Kate überrascht mit freizügigem Outfit - Schockmoment für die Brünette

Herzogin Kate war gerade auf dem Weg in das Londoner „Evelina London Children‘s Hospital“. Während sie vor dem Krankenhaus aus einer schwarzen Limousine ausstieg, sorgte die 38-Jährige für eine Überraschung. Die Ehefrau von Prinz William und Schwägerin von Herzogin Meghan* trug eine Tweed-Kombination von Dolce & Gabbana, berichtet Gala.

Nachdem ihr der Chauffeur die Tür geöffnet hatte, stieg die hübsche Brünette aus dem Auto aus und hatte mit dem windigen Klima Londons zu kämpfen. Sofort wehte das edle Kleidungsstück an den Beinen von Herzogin Kate, die sich zuletzt ohne Verlobungsring zeigte, hoch. Im letzten Moment konnte sie ihre Hände vor den Rock halten, um peinliche Bilder zu verhindern. Der royale Marilyn-Monroe-Moment. Die 38-Jährige war sichtlich überrascht von der Windböe.

Herzogin Kate zu Besuch im „Evelina London Children´s Hospital“ - sie sorgt für einen Überraschungsmoment

Doch die Brünette wäre nicht Herzogin Kate, wen sie den kleinen Fauxpas nicht gekonnt Weglächeln könnte. Nachdem sie ihren Rock glattgezogen hatte, ging die Schirmherrin des Londoner Krankenhauses fröhlich lächelnd mit ausgestreckter Hand auf die Gästegeber zu. 

Die besondere Tweed-Kombination trug die Herzogin jedoch nicht zum erste Mal, schon vor einem Jahr kombinierte sie das Outfit mit einer schwarzen Strumpfhose und Schuhen von Gianvito Rossi.

Kates Outfit, das sie bei den Bafta-Awards trug, wird aber sicherlich mehr Menschen in Erinnerung bleiben. Für royale Verhältnisse zeigte sich die Herzogin sehr offenherzig

Herzogin Kate veröffentlicht emotionale Fotos - User reagieren eindeutig: „Das ist wunderschön“

Update vom 2. Februar 2020: Dass Herzogin Kate eine soziale Ader hat, ist mittlerweile über Londons Stadtgrenzen hinaus bekannt. Nun veröffentlichte sie emotionale Fotos, die im Netz für Reaktionen sorgten. 

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © dpa / Yui Mok

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Star-Regisseur gestorben: Er drehte mit den ganz Großen in Hollywood - Seine Filme kennt jeder
Star-Regisseur gestorben: Er drehte mit den ganz Großen in Hollywood - Seine Filme kennt jeder
Johannes Oerding will keine Autokino-Konzerte geben
Johannes Oerding will keine Autokino-Konzerte geben
Finnisches Biertreiben auf Fluss nahe Helsinki
Finnisches Biertreiben auf Fluss nahe Helsinki
Amitabh Bachchan nach Corona-Infektion wieder daheim
Amitabh Bachchan nach Corona-Infektion wieder daheim

Kommentare