Ex-Bundesligamanager

Rainer Calmund sieht sich selbst als weißen Wal

+
Reiner Calmund will im Sommerurlaub ein bisschen abnehmen.

Berlin - Reiner Calmund wird seinen diesjährigen Urlaub an der Ostsee verbringen. Der ehemalige, gewichtige Fußballmanager ist sich aber seiner Gesamterscheinung bewusst.

Reiner Calmund, Ex-Fußballmanager und mittlerweile überwiegend im TV-Business zu Haus, ist sich vorm Ostseeurlaub seiner Gesamterscheinung bewusst. „Wenn ich an den Strand gehe, sagen die anderen: „Da geht ein weißer Wal!““, sagte der 66-Jährige am Freitagabend in der „NDR Talk Show“. Im Sommer will er nach Binz auf der Insel Rügen verreisen. Ein bisschen ins Wasser gehen werde er auch - und zwar im Kurhotel. „Morgens ist da Show-Schwimmen angesagt. Aber ich nehme keinen Eintritt.“ Wichtig sei für ihn auch das Eiweiß-Ernährungsprogramm. „Ich komme dann zurück mit 15 Kilo weniger“, meinte Calmund. „Ihr werdet das nicht merken, aber ich fühl mich dann federleicht.“

dpa

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Was wohl Helene dazu sagt? Laszives Foto von Thomas Seitel bringt Fans zum „Fremdschämen“

Was wohl Helene dazu sagt? Laszives Foto von Thomas Seitel bringt Fans zum „Fremdschämen“

Lena Meyer-Landrut rutscht das Top runter - es ist Schlüpfriges zu sehen

Lena Meyer-Landrut rutscht das Top runter - es ist Schlüpfriges zu sehen

Musik-Star erschießt sich aus Versehen bei Videodreh selbst - Er wurde nur 35 Jahre alt

Musik-Star erschießt sich aus Versehen bei Videodreh selbst - Er wurde nur 35 Jahre alt

Nach Aus bei DSDS: Juror Xavier Naidoo nimmt Ex-Kandidatin unter seine Fittiche

Nach Aus bei DSDS: Juror Xavier Naidoo nimmt Ex-Kandidatin unter seine Fittiche

Freunde helfen Ingrid Steeger aus der Krise: Jetzt ist  sie an einem geheimen Ort

Freunde helfen Ingrid Steeger aus der Krise: Jetzt ist  sie an einem geheimen Ort

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren