Prinz Philip flucht bei Fototermin

+
Die Briten erinnern an die Angriffe der deutschen Luftwaffe. Foto: Sean Dempsey

London (dpa) - Auch einem Prinzen kann mal der Geduldsfaden reißen. "Jetzt mach' schon das verdammte Foto" ("Just take the f***ing picture."), fuhr Prinz Prinz (94) sichtlich genervt einen Bildreporter bei einem Treffen mit Weltkriegsveteranen an.

Zum Vergnügen der Briten kursiert eine Videoaufnahme des Ausbruchs im Internet. Die Briten gedachten am Freitag der Angriffe der deutschen Luftwaffe während des Zweiten Weltkriegs mit einem Flug historischer Flugzeuge über London.

Video beim "Daily Telegraph"

Kommentare

Meistgelesen

George Clooney überrascht 87-Jährige
George Clooney überrascht 87-Jährige
Jetzt doch: Bob Dylan nimmt Nobelpreis persönlich entgegen
Jetzt doch: Bob Dylan nimmt Nobelpreis persönlich entgegen
Herzogin Kate bewundert die Kunst - alle anderen ihr Kleid
Herzogin Kate bewundert die Kunst - alle anderen ihr Kleid
Schweighöfer räumt Trennungs-Gerüchte aus der Welt
Schweighöfer räumt Trennungs-Gerüchte aus der Welt
Elton John feiert mit Star-Aufgebot seinen 70. Geburtstag
Elton John feiert mit Star-Aufgebot seinen 70. Geburtstag