"Neighbours"-Star vor Gericht

Hat Ex-Minogue-Kollege Jungs sexuell belästigt?

+
Schwere Vorwürfe gegen Jeremy Kewley.

Melbourne - Der australische Schauspieler Jeremy Kewley (54) ist einem Medienbericht zufolge wegen sexueller Belästigung von Minderjährigen in mehr als 100 Fällen angeklagt worden.

Laut dem Sender „ABC“ wurde Kewley am Donnerstag festgenommen und einem Gericht in Melbourne vorgeführt. Kewley soll im Jahr 2011 Jungen unter 16 Jahren zu angeblichen Probeaufnahmen eingeladen haben. Anschließend habe er die Minderjährigen gefilmt und unsittlich berührt.

Der TV-Star ist aus der Fernsehserie „Neighbours“ (Nachbarn) bekannt, in der in den 1980ern auch Popsängerin Kylie Minogue (46) mitgespielt hat. Er muss im März erneut vor Gericht erscheinen.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Schlagersängerin Vanessa Mai feiert zum dritten Mal Hochzeit
Schlagersängerin Vanessa Mai feiert zum dritten Mal Hochzeit
US-Rapper Prodigy von „Mobb Deep“ mit 42 Jahren gestorben
US-Rapper Prodigy von „Mobb Deep“ mit 42 Jahren gestorben
Rapperin Schwesta Ewa zu Gefängnisstrafe verurteilt
Rapperin Schwesta Ewa zu Gefängnisstrafe verurteilt
Beyoncé: Zwillinge müssen noch in der Klinik bleiben 
Beyoncé: Zwillinge müssen noch in der Klinik bleiben 
Prinz William bricht königliches Protokoll 
Prinz William bricht königliches Protokoll