"Mr. Spock" ist tot: Schauspieler Leonard Nimoy gestorben

+
Leonard Nimoy ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Foto: Nina Prommer

New York (dpa) - Der "Mr. Spock"-Darsteller Leonard Nimoy ist einem Bericht der "New York Times" zufolge gestorben. Der Schauspieler sei am Freitag im Alter von 83 Jahren in seinem Haus in Los Angeles gestorben, berichtete die "New York Times" am Freitag unter Berufung auf seine Ehefrau.

Bericht der New York Times

Kommentare

Meistgelesen

Schlagersängerin Vanessa Mai feiert zum dritten Mal Hochzeit
Schlagersängerin Vanessa Mai feiert zum dritten Mal Hochzeit
US-Rapper Prodigy von „Mobb Deep“ mit 42 Jahren gestorben
US-Rapper Prodigy von „Mobb Deep“ mit 42 Jahren gestorben
Rapperin Schwesta Ewa zu Gefängnisstrafe verurteilt
Rapperin Schwesta Ewa zu Gefängnisstrafe verurteilt
Beyoncé: Zwillinge müssen noch in der Klinik bleiben 
Beyoncé: Zwillinge müssen noch in der Klinik bleiben 
Prinz William bricht königliches Protokoll 
Prinz William bricht königliches Protokoll