Margarethe Schreinemakers platzt vor guter Laune

+
Margarethe Schreinemakers hat Hund Lupi mit zur Buchvorstellung gebracht. Foto: Oliver Berg

Köln (dpa) - Fernsehmoderatorin Margarethe Schreinemakers (57) versteht das Leben seit ihrem achtminütigen Herzstillstand vor sechs Jahren viel mehr zu genießen.

"Ich war nie der schlecht gelaunte Mensch, aber jetzt platze ich vor guter Laune", sagte sie am Mittwoch in Köln bei der Vorstellung ihrer Autobiografie "Ich will das Leben küssen!" "Da ist ganz viel Margarethe drin", sagte die Talkmasterin ("Schreinemakers Live"). "Alles andere hätte, glaub ich, auch keinen Sinn gemacht."

Die gebürtige Krefelderin, die heute in Belgien lebt, erzählt in dem Buch nicht nur ihre Lebensgeschichte, sondern vermittelt auch Lehren, die sie aus ihrem "Beinahe-Tod" gezogen hat. Zum Beispiel: "In die Kiste passt nur wenig." Oder: "Lass es krachen, lebe!"

Website Schreinemakers

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

William und Kate in Deutschland: Darum kommen die Royals zu uns
William und Kate in Deutschland: Darum kommen die Royals zu uns
William und Kate besuchen Kreative in Clärchens Ballhaus in Berlin
William und Kate besuchen Kreative in Clärchens Ballhaus in Berlin
Papst Franziskus hat nun ein Verbotsschild an seiner Tür
Papst Franziskus hat nun ein Verbotsschild an seiner Tür
Maschmeyer zieht zu Ferres nach München
Maschmeyer zieht zu Ferres nach München
Krasse Veränderung: So sieht Marie Nasemann nicht mehr aus
Krasse Veränderung: So sieht Marie Nasemann nicht mehr aus