Liebe und Freunschaft: "The F-Word" mit Daniel Radcliffe

+
Es funkt zwischen dem liebenswerten Loser Wallace (Radcliffe) und der quirligen Chantry (Zoe Kazan). Foto: Senator Filmverleih

Berlin (dpa) - Ein Mann, eine Frau und Freundschaft, kann das auf Dauer gutgehen? "Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe (25) will es in der Komödie "The F-Word - Von wegen nur gute Freunde!" wenigstens versuchen.

Er spielt den liebenswerte Loser Wallace, einen Briten im kanadischen Toronto, der seiner untreuen Ex nachtrauert. Doch dann trifft er die quirlige und kluge Chantry, die leider seit Jahren mit dem erfolgreichen Ben zusammen ist. Es funkt zwischen den beiden, aber für Chantry kommt eine Trennung nicht in Frage.

Als wäre das nicht kompliziert genug, mischen sich auch noch Freunde der beiden tatkräftig ein.

(The F-Word - Von wegen gute Freunde, Irland/Kanada 2014, 98 Min., FSK ab 6, von Michael Dowse, mit Daniel Radcliffe, Zoe Kazan, Megan Park)

The F-Word - Von wegen nur gute Freunde!

Kommentare

Meistgelesen

Schlagersängerin Vanessa Mai feiert zum dritten Mal Hochzeit
Schlagersängerin Vanessa Mai feiert zum dritten Mal Hochzeit
US-Rapper Prodigy von „Mobb Deep“ mit 42 Jahren gestorben
US-Rapper Prodigy von „Mobb Deep“ mit 42 Jahren gestorben
Rapperin Schwesta Ewa zu Gefängnisstrafe verurteilt
Rapperin Schwesta Ewa zu Gefängnisstrafe verurteilt
Beyoncé: Zwillinge müssen noch in der Klinik bleiben 
Beyoncé: Zwillinge müssen noch in der Klinik bleiben 
Prinz William bricht königliches Protokoll 
Prinz William bricht königliches Protokoll