Kurzbesuch in der Hansestadt

Königin Silvia überraschend in Hamburg

+
Die schwedische Königin Silvia beim Kurzbesuch in Hamburg.

Hamburg - Die schwedische Königin Silvia (72) hat Hamburg unangekündigt einen Kurzbesuch abgestattet. Einen Haushaltswarenladen freute das ganz besonders.

Silvia besuchte am Freitag - einen Tag nach der Eröffnung - einen schwedischen Haushaltswarenladen am Jungfernstieg an der Binnenalster. Nach dem überraschenden Eintreffen der Königin versammelten sich in kürzester Zeit viele Menschen vor dem Geschäft. Mehrere Schaulustige versuchten ein Handyfoto von der Monarchin zu bekommen. Nach Informationen einer Pressesprecherin wollte sie nur bis zum Nachmittag in der Hansestadt bleiben.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

ARD-Mann Thorsten Schröder beim Ironman unter elf Stunden
ARD-Mann Thorsten Schröder beim Ironman unter elf Stunden
Chris Rea gleitet wieder über Saiten
Chris Rea gleitet wieder über Saiten
Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik
Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik
Neureuther und Gössner sind Eltern geworden: So heißt das Baby
Neureuther und Gössner sind Eltern geworden: So heißt das Baby
Daniela Katzenberger startet eigene Zeitschrift - raten Sie mal, wie sie heißt!
Daniela Katzenberger startet eigene Zeitschrift - raten Sie mal, wie sie heißt!